Impressum

 

Evoluzione Media AG

Hofmannstr. 61
D-81379 München

Telefon: 089 - 769003.0

Telefax: 089 - 769003.39

Mediadaten aller Publikationen

E-Mail: info@evoluzione.de

Vorstand: Caspar Brandi (Vors.), Nicolai Haase

(HRB 120569, USt-Nr: 803-17508)

Redaktion: David Lins, Thomas Hepp, Judith Gratias, Michaela Sepp, Martin Schneider

Haftungshinweis: Die hier veröffentlichten Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es wird keine Haftung für Fehler im Text und fehlerhafte Verlinkung übernommen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Meinungen der Autoren können sich von denen des Herausgebers und des Verlages unterscheiden. Für unverlangt eingesandte Bilder oder Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Sollten Bildrechte durch externe Autoren verletzt werden, bitten wir um umgehende Benachrichtigung um etwaiges Bildmaterial zu entfernen.



Dieses Impressum gilt auch für die Facebookseite facebook.com/academicworld



Bildquellen:

 

Donnerstag, der 10. .... .... Startseite, Kommende Veranstaltungen, Headericon, Bildquelle: aboutpixel.de / Donnerstag, der 10. .... .... © Heinz Hasselberg

Catwalk by Robyn Neil © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher 

Business Links by Nic Miller © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Superheroes by Peter Richardson © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher 

In-Style by Javier Joaquin © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Sports Mania by Rod Steele © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Flirt by Ondrea Barbe © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Young & Single © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Yin by Mike Young © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher 

Girl Talk © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Entrepreneurs Commissioned Series © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Everyday Health Commissioned Series © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Research and Technology © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Business Computer Graphics © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher 

Big Business by Javier Joaquin © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

New Business by Charlie Edwards Autograph Series © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Industry and Technology © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Meetings and Presentations by Traingle © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Euro Business by Javier Pierini © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Industrial Power und Light by Kim Steele © 1998 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Funny Business  © 1999 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Professional Science © 1999 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Portraits of Diversity © 1998 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Business around the World © 2000 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Business Portraits by Guy Lowe © Image Source Limited  All rights reserved

work and play © Image Source Limited  All rights reserved

ecconomica by Christian Barthold © Image Source Limited  All rights reserved

academicworld.net

Das Portal für Abiturienten, Studenten und Absolventen.
Und alle vielfältig Interessierten.



März bis November, bundesweit 17 Städte

Die jobmesse deutschland tour

Recruitingreise durch 17 bundesdeutsche Städte - Zielgruppe sind Professionals, Wechselwillige, Wiedereinsteiger, Existenzgründer, Weiterbildungsinter...

25.9.2014 in Berlin

jobvector career day für Naturwissenschaftler & Ingenieure in Berlin

Das branchenspezifische Recruiting Event für Naturwissenschaftler & Ingenieure: Nutzen Sie am 25.09.2014 in Berlin den jobvector career day, um Ihre B...

T5 JobMesse in Hamburg

T5 - die erfolgreiche Jobbörse für Biotechnologie, Chemie, Erneuerbare Energien, Healthcare, Life Sciences, Medizintechnik und Pharmazie.

20.11.2014 in Düsseldorf

jobvector career day für Naturwissenschaftler & Ingenieure in Düsseldorf

Nutzen Sie am 20.11.2014 in Düsseldorf den jobvector career day, das Recruiting Event für Naturwissenschaftler & Ingenieure, um Ihre Berufschancen bei...




DIE UNTERNEHMENSKULTUR ENTSCHEIDET, WELCHE ARBEITGEBER WIRKLICH ALS ATTRAKTIV WAHRGENOMMEN WERDEN.




Serie: 21 Fragen

Menschen des 21. Jahrhunderts:
Karen Heumann, Miss Jung van Matt

21 Fragen an:

Karen Heumann stieg 2000 als Geschäftsführerin bei Jung van Matt, einer der führenden Werbeagenturen in Deutschland, ein. Seit 2004 ist die 46-Jährige im Vorstand tätig. Die Wetzlarin hat Germanistik und Wirtschaft in Frankreich studiert.


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Warum hat der bayerische Dialekt so viele Gemeinsamkeiten mit der englischen Sprache?

Studenten fragen Professoren: Alltagsfragen

Frage: Warum hat der bayerische Dialekt so viele Gemeinsamkeiten mit der englischen Sprache?Antwort:...


Der Survivalblog: Woche für Woche überleben

Ernährung in Extremsituationen

Leben und Überleben mit Johannes "Joe" Vogel: Survivalwissen 6

Wenn Sie sich in einer Notsituation befinden, während der Sie sich vollständig autark versorgen müssen, stellt sich bald die Frage nach der richtigen Ernährung.


Sportliche Clips

The worlds fastest receiver

Clips:

Normal spielen wir ein bischen Frisbee im Park bei Sonne und Bier. Es gibt aber auch Leute denen das zu langweilig ist.


Kuriose Sportarten

Rasenmäherrennen

Kurioser Sport:

Als Rasenmäherrennen oder auch Rasenmähertreckerrennen wird der Motorsport auf ursprünglich handelsüblichen aber teilweise massiv umgebauten Rasentraktoren oder so genannten Aufsitzmähern ("Lawn Mower...



Die Berufseinsteigerfrage

Wie komme ich auf den Radar von Headhuntern und anderen Arbeitgebern?

Die Berufseinsteigerfrage:

„Ich bin seit zwei Jahren als Chemiker bei einem großen Pharmaunternehmen in einer leitenden Position tätig. Ich suche eine neue Herausforderung in den nächsten zwei bis drei Jahren, möchte aber die potenziellen Arbeitgeber auf mich zukommen lassen und nicht selbst blindwütig Bewerbungen schreiben. Was halten Sie davon, sich über Fachbeiträge zu bestimmten Branchenthemen oder über die Teilnahme an Diskussionen eine gewisse öffentliche Reputation aufzubauen, die mich über das Internet leicht auffindbar machen? Oder, anders gefragt, wie bekomme ich am besten ein öffentliches Profil als Experte, um Headhunter und neue Arbeitgeber auf mich aufmerksam zu machen? Ich rede jetzt nicht von einem anbiederndem XING-Profil, sondern von etwas mit Klasse.“ Patrick S. (30), Frankfurt



Experten-Blog: Tacheles von Posé

Mitarbeiter müssen unbedingt loyal sein. Stimmt das?

Meine Meinung - von Ulf D. Posé:

Loyalität wird in Unternehmen groß geschrieben. Manch einer meint damit ungebrochenen Gehorsam. Aber will man wirklich einen Mitarbeiter, der keine Anweisung hinterfragt? Viel wertvoller ist doch ein mündiger Kollege, der sein Handeln auch selbst ver...


Experten-Blog: Wille zur Bildung

Lasst uns über Indien reden!

Bildung: Franziska Wille, die Expertin für Bildung, blickt über den Tellerrand

Indien – nix Neues und dennoch irgendwie noch in weiter Ferne für viele. Ich sprach mit Indien-Experte Peter Braun, Jahrgang 1978, über seine Leidenschaft und konnte gar nicht aufhören, mitzutippen.

http://www.iss-hamburg.de/uploads/media/ISS_MBA_Brochure.pdf

Experten-Blog: Einwurf von Eschle

Die wahre Tabelle der letzten zehn Jahre

Fußball : Wenn es wirklich einen Fußballgott gäbe ...

Das Leben ist ungerecht. Wer dies als kleiner Junge noch nicht lernt (wenn die braven Mädels grundsätzlich immer bessere Noten bekommen als die Buben), kapiert das spätestens, wenn er als Fußballfan Anhänger eines kleinen Klubs ist. Eines Vereins, de...


Was tun nach dem Abi? Hier gibt es Infos, Anregungen, Studiengänge - und Reisetipps!



Studium fertig - oder Ende in Sicht? Hier gibt es Infos zur Karriereplanung

 

 

 

Berufswunsch Consultant



Gewinnspiel

Die „Vikings“ erobern das Heimkino

Gewinnspiele & Tests:

Am 18. Juli erscheint die epische Wikinger-Saga "Vikings" als Blu-ray und DVD. Wir verlosen 3 Staffelboxen an euch!


Gewinnspiel

Romantische Ferienunterhaltung fürs Heimkino!

Gewinnspiele & Tests:

capelight pictures veröffentlicht am 11. Juli 2014 romantische Ferienunterhaltung fürs Heimkino: DREI METER ÜBER DEM HIMMEL, die Adaption einer erfolgreichen Buch-Reihe und WAITING FOR FOREVER mit der beliebten Schauspielerin Rachel Bilson, bekannt a...


Gewinnspiel

Zeitreise, die Zweite

Gewinnspiele & Tests:

Mitte August feiert SAPHIRBLAU – nach RUBINROT der zweite Teil der romantisch-fantastischen Verfilmung nach der internationalen Bestseller-Reihe von Kerstin Gier (Kinostart: 14. August) – gleich dreimal Premieren: Und zwar in Köln, München und Leipzi...


DVD der Woche

„Looking for Eric“: Heldenverehrung für den britischen Franzosen

DVD der Woche: „Looking for Eric“

Arthaus statt Blockbuster: Jede Woche eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel - für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen. Diesen Monat gib...

Die zehn Besten

Die 10 ... Filme, die immer im Fernsehen kommen

TOP 10: Gefühlt täglich

Ja, es scheint Filme zu geben, die täglich im TV laufen. Und oft genug ist man einfach zu kraftlos, um um- oder auszuschalten. Außerdem: Da man die Handlung schon kennt, hat man keine Mühe, dieser zu folgen. Ob das nun allerdings das Kalkül der Fernsehsender ist? Oder ob man einfach beim Rechtekauf die Klausel übersehen hat, mit der man sich verpflichtet, den Film täglich zu zeigen? Wie dem auch s...


Fernweh

Fünf Fragen, ein Ziel: Die Karriere im Ausland

Fernweh: Internationale Karriere

Viele Berufsanfänger stellen sich eine langfristige Karriere im Ausland sehr romantisch vor: Ein ausgesprochen gutes Gehalt, die Sonne scheint den ganzen Tag und man genießt Privilegien, von denen man in Deutschland nur träumen kann. Doch entspricht das der Wahrheit und sind Sie tatsächlich bereit für eine Karriere außerhalb Deutschlands? Hier kommen fünf Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein können.

Viele Berufsanfänger stellen sich eine langfristige Karriere im Ausland sehr romantisch vor: Ein ausgesprochen gutes Gehalt, die Sonne scheint den ganzen Tag und man genießt Privilegien, von denen man in Deutschland nur träumen kann. Doch entspricht das der Wahrheit und sind Sie tatsächlich bereit für eine Karriere außerhalb Deutschlands? Hier kommen fünf Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein können. 


Fernweh

Sprachkurs im Ausland – Welche Möglichkeiten gibt es?

Fernweh: Fremdsprachen lernen

Wer seine Fremdsprachenkenntnisse verbessern möchte, kommt um einen Auslandsaufenthalt nicht herum. Im Mutterland der Sprache ist man 24 Stunden am Tag von dieser umgeben und gezwungen, sie in Alltagssituationen anzuwenden. In Kombination mit einem Sprachkurs lassen sich so schnell Lernerfolge erzielen.


Lesen

Wunderbare Werbewelt?

Zeitgenössische Literatur: John Kenneys „American Dreamer“

Alles in allem führt Finbar Dolan ein Leben, um das ihn viele beneiden dürften. Oberflächlich betrachtet. Zufrieden ist er damit nicht. Eine Reise ins innerste des amerikanischen Traums.


Lesen

Verdammte Welten!

Fantasy & Horror: Rezension zu Peter Orullians "Das Gewölbe des Himmels", Band 1

Einst, bei Michael Ende, hat das Nichts die Welt fast vernichtet. In “Das Gewölbe des Himmels” stellt nun die Stille die ultimative Bedrohung dar. Doch wer kann die Menschheit retten? Denn Helden sind rar in einer Welt, in der Stilletreue die Länder verwüsten … Neue Fantasy vom Feinsten!


Lesen

Meister- Mash-Up

Science Fiction, Humor:

Wie wäre es, wenn Star Wars nicht von George Lucas, sondern von William Shakespeare geschrieben worden wäre? Gar nicht so viel anders, aber in Blankvers und im Stil des 16. Jahrhunderts. Kongenial ins Deutsche übertragen von Justin Aardvark und Jürgen Zahn hat zwar der Vers ein wenig gelitten, der Witz aber nicht. Fürwahr ein meisterliches Gedankenexperiment in Buchform.