Karriereplanung: Vorsorge

Langzeit-Studenten aufgepasst: Die Rentenlücke droht!

So manch einen Student hält es bekanntlich etwas länger an der Uni. Schon zu Beginn des Studiums ist es häufig so, dass viele keinen "geraden Weg" in Richtung Uni unternommen haben. Häufig wurde zuvor bereits mit einer Ausbildung begonnen oder man hat in der Schule die eine oder andere Runde extra...



Karriereperspektiven:

Karriere im Vertrieb – was einen Topverkäufer ausmacht

Gerade im Vertrieb werden High Potentials händeringend gesucht. Doch Bestnoten allein machen noch keinen guten Verkäufer. Was ein idealer Vertriebler leistet und welche Rolle Neuro Linguistisches Programmieren (NLP) dabei spielt, erklärt NLP-Trainer Stefan Heller.


Für Absolventen, Berufseinsteiger, Professionals

Praktika & Bindungsprogramme: Kooperation mit dem World Food Programme der Vereinten Nationen (WFP)

Praktikum bei MasterCard im Bereich Marketing - inklusive Afrikabesuch

Für dich ist das Internet kein #Neuland? Dann bewirb dich für ein Praktikum bei MasterCard im Bereich Marketing und werde Teil des MasterCard Social Media Teams. Hier tust du nicht nur etwas Gutes für dich, sondern auch für andere. Denn ein Teil deines Aufgabenbereiches wird sein, die Partnerschaft mit dem World Food Programme der Vereinten Nationen (WFP) voranzutreiben.

Praktika & Bindungsprogramme: Eine Bewerbung - 18 Praktika im April 2014

Blind Date mit 18 Top Arbeitgebern

Jeder weiß, was ein Blind Date ist, viele haben es selbst schon ausprobiert und so mancher hat sein privates Glück gefunden. Warum sollte man also nicht auch so das berufliche Glück finden können? Genau diese Frage stellten sich 18 internationale Unternehmen und starten darum eine gemeinsame Aktion, „Blind Applying“. Die Bewerbung ist noch bis 17. November möglich.

Tipps – so klappt´s mit dem Vorstellungsgespräch

Bewerbung & Berufseinstieg: Bewerbung

Kommt die Einladung für ein Vorstellungsgespräch, ist die erste Hürde bereits erfolgreich genommen. Trotzdem ist es ebenso auch verständlich, dass viele Angst...

Kommt die Einladung für ein Vorstellungsgespräch, ist die erste Hürde bereits erfolgreich genommen. Trotzdem ist es ebenso auch verständlich, dass viele Angst vor dem Vorstellungsgespräch haben, denn schließlich entscheidet nur ein einziges Gespräch über die mögliche Zukunft.
Bewerbung & Berufseinstieg, Offerten:

Die Partner von academicworld.net

Mit diesen Unternehmen, Karrieremessen, Webportalen, studentischen Gruppen, Careercentern und Initiativen arbeiten wir zusammen!

Bewerbung & Berufseinstieg: Nee, lass ma besser!

Zehn fatale Fehler im Vorstellungsgespräch

Man hat es zu einem Termin im Wunschunternehmen gebracht: Das Vorstellungsgespräch ist die Krönung des Bewerbungsprozesses. Jetzt kommt es darauf an, eine gute Figur zu machen. Jürgen Hesse zeigt, welche ganz großen Fallen im Gespräch lauern und wie man diese geschickt umgeht.

Bewerbung & Berufseinstieg: Arbeitsmarkt

Fachkräftemangel: So finden Arbeitgeber passende Mitarbeiter

Fachkräftemangel ist schon lange ein Thema in Deutschland und wird auch immer noch aktuell in den Medien behandelt. Die demografische Entwicklung sorgt dafür, dass in verschiedenen Bereichen zu wenig Fachkräfte zur Verfügung stehen. Dieser Effekt wird sich in Zukunft wohl noch verstärken. Das Instit...


Karriereplanung: Berufe

Wie wird man SAP-Berater?

Dass der Beruf des SAP-Beraters mit einem hohen Gehalt verknüpft ist, hat sich herumgesprochen. Dass es in der SAP-Beratung viele Stellen zu besetzen gibt, auch. Doch wie wird man eigentlich SAP-Berater? Haben auch Quereinsteiger eine Chance auf die gut bezahlten Jobs?

Karriereplanung:

Förderprogramme als Erfolgsrezept für mehr Gründungen?

Laut jüngsten Erhebungen des Bundesamts für Statistik wagen immer weniger Deutsche als Unternehmer den Sprung ins kalte Wasser. Daran änderte auch der Hype um die Berliner Startup-Kultur wenig. Die traurige Bilanz: 2013 wurden hierzulange so wenig Betriebe gegründet wie seit zehn Jahren nicht mehr. ...

Karriereplanung:

Die Mutigen und die Karriere

Jens Hilbert ist trotz seines jungen Alters erfolgreicher Unternehmer. Er sagt, dass er das seinen innovativen und unkonventionellen Ideen verdankt. Diese erfordern vor allem eines: Mut. Doch wie viel Mut braucht Karriere wirklich?

Karriereplanung: Karriere bei Barclaycard

Karriere auch ohne Studium

Abitur, Studium, Berufseinstieg und nach einigen Jahren der Aufstieg - so sieht der klassische Karriereweg aus. Dass es auch anders geht, zeigen Mitarbeiter, die den Quereinstieg schaffen und sich durch Eigeninitiative und Persönlichkeit weiterentwickeln.

Karriereplanung:

Master or Servant?

Nach dem Bachelor in den Beruf einsteigen oder noch einen Master anschließen? Dann müssen sie das passende Masterprogramm finden – die Unterschiede sind groß. Und zuletzt will auch die Finanzierung des Studiums gut geplant sein.

Karriereplanung: Wie findet man einen Arbeitgeber, der zu einem passt?

Feel good INC.

Wie findet man den richtigen Arbeitgeber? Am besten mit Glück und Zufall. Oder indem man sich selbst objektiv analysiert, klug recherchiert und einige wichtige Punkte beachtet. Eine Anleitung für Einsteiger und Umsteiger.

Karriereplanung: Der Controller als Navigator

Die Zukunft des Controllers - Der Steuermann im Unternehmen

Wie gelingt es, ein Unternehmen in die richtige Richtung zu lenken? Und wie können die vorgegebenen Ziele erreicht werden? Das sind die Hauptaufgaben eines Controllers. Warum seine Arbeit der eines Steuermanns gleicht, erklärt Prof. Gunther Friedl, Inhaber des Lehrstuhls für Controlling an der Techn...

Karriereplanung: Nicht alle Anforderungen von Stellenanzeigen sind zwingend zu erfüllen

So wird die Bewerbung zum Erfolg

Wer auf Jobsuche ist, hat es nicht immer leicht. Oft dauert es Wochen und Monate, bis man einen neuen Job gefunden hat. Stellenanzeigen, egal ob in der Zeitung oder im Internet, stellen Chancen dar, auf die sich Interessenten bewerben können. Und auch wenn eine Stellenanzeige nicht zu 100 Prozent au...

Karriereplanung: Für Bachelorstudenten, die im Sommer 2014 fertig werden

GapYear 2014: Ab sofort bewerben für drei Praktika auf einen Streich

Die vier Unternehmen Henkel, Allianz, Bertelsmann und McKinsey bieten Studierenden ein maßgeschneidertes Programm für die Zeit zwischen Bachelor und Master. Studierende, die im Sommer 2014 ihr Bachelor-Studium beenden, können sich ab sofort für das GapYear 2014 bewerben.

Karriereplanung: Internationaler Studentenwettbewerb von Henkel geht in die nächste Runde

Henkel dich rein

Pünktlich zum Start des neuen Semesters ist es soweit: Der internationale Studentenwettbewerb von Henkel – die „Henkel Innovation Challenge“ – geht in die nächste Runde. Bereits zum siebten Mal lädt Henkel Studenten aus der ganzen Welt ein, ihre visionären Ideen und Konzepte für neue Henkel-Produkte...

Karriereplanung: Günstige Berufsunfähigkeitsversicherungen für Studenten und junge Leute

Fit für den Job: Thesis abgegeben und dann?

Etwa 200.000 junge Menschen beenden jedes Jahr in Deutschland ihre Ausbildung mit einem universitären Abschluss. Doch was kommt danach? Den wenigsten gelingt ein direkter Übergang ins Berufsleben und für die meisten beginnt zunächst eine Zeit der Suche. Etwa jeder Zehnte Absolvent findet unmittelb...

Karriereplanung: Zwei Wochen in sechs Jobs reinschnuppern

Traumjob-WG 2013

Wer auf der Suche nach einem interessanten Beruf mit guten Zukunftsaussichten ist, kann sich jetzt für einen Platz in der Traumjob-WG 2013 bewerben. Sechs Personen haben die Chance, ein zweiwöchiges Praktikum im Land Fleesensee sowie ein dazu passendes Fernstudium beim IST-Studieninstitut zu gewinne...

Karriereplanung: Karrierekick durch betriebswirtschaftliche Weiterbildung
Karriereplanung: Karriereperspektiven in der Hotel- und Tourismusbranche

Wünsche Wirklichkeit werden lassen

International, abwechslungsreich und beste Karriereperspektiven - die Hotel- und Tourismusbranche hat viel zu bieten. Samy Ragheb studierte Hotelmanagement an der Internationalen Hochschule Bad Honnef - Bonn (IUBH) und berichtet von den Möglichkeiten in dieser Branche.

academicworld.net

Das Portal für Abiturienten, Studenten und Absolventen.
Und alle vielfältig Interessierten.



März bis November, bundesweit 17 Städte

Die jobmesse deutschland tour

Recruitingreise durch 17 bundesdeutsche Städte - Zielgruppe sind Professionals, Wechselwillige, Wiedereinsteiger, Existenzgründer, Weiterbildungsinter...

25.9.2014 in Berlin

jobvector career day für Naturwissenschaftler & Ingenieure in Berlin

Das branchenspezifische Recruiting Event für Naturwissenschaftler & Ingenieure: Nutzen Sie am 25.09.2014 in Berlin den jobvector career day, um Ihre B...

16. Oktober in München

OVERBECK Job Lounge

OVERBECK Job Lounge verbindet die Vorzüge einer Jobmesse mit der Effizienz und Vertraulichkeit einer Personalberatung.

23. bis 25. Oktober 2014 in Istanbul

Oliver Wyman-Workshop “Automotive Summit 2014” in Istanbul

Oliver Wyman lädt Studierende zu “Automotive Summit 2014” ein – Der Workshop aus der Reihe „Crack the Case“ findet vom 23. bis 25. Oktober 2014 in Ist...

T5 JobMesse in Hamburg

T5 - die erfolgreiche Jobbörse für Biotechnologie, Chemie, Erneuerbare Energien, Healthcare, Life Sciences, Medizintechnik und Pharmazie.




DIE UNTERNEHMENSKULTUR ENTSCHEIDET, WELCHE ARBEITGEBER WIRKLICH ALS ATTRAKTIV WAHRGENOMMEN WERDEN.




Serie: 21 Fragen

Menschen des 21. Jahrhunderts:
Tom Kummer, der Faker

21 Fragen an: Tom Kummer

Tom Kummer arbeitete ab 1993 als Hollywood-Korrespondent für die Magazine der Süddeutschen Zeitung und des Tages-Anzeigers sowie als freier Journalist (unter anderem für Die Zeit, Der Spiegel, Frankfurter Allgemeine und Stern). Zudem ist der gebürtige Schweizer Autor mehrerer Bücher. Im Jahr 2000 löste Tom Kummer einen Presseskandal aus, als bekannt wurde, dass er zahlreiche Interviews mit Prominenten, die im SZ-Magazin erschienen waren, gefälscht hatte. 2010 drehte der Regisseur Miklós Gimes einen Dokumentarfilm namens "Bad Boy Kummer" über den umstrittenen Journalisten, der heute als Tennist...


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Wie viel Schlaf brauche ich eigentlich?

Studenten fragen Professoren: Alltagsfragen

  


Der Survivalblog: Woche für Woche überleben

Ernährung in Extremsituationen

Leben und Überleben mit Johannes "Joe" Vogel: Survivalwissen 6

Wenn Sie sich in einer Notsituation befinden, während der Sie sich vollständig autark versorgen müssen, stellt sich bald die Frage nach der richtigen Ernährung.


Sportliche Clips

The worlds fastest receiver

Clips:

Normal spielen wir ein bischen Frisbee im Park bei Sonne und Bier. Es gibt aber auch Leute denen das zu langweilig ist.


Kuriose Sportarten

Sport Stacking

Kurioser Sport:

Sport Stacking (deutsch: Sportstapeln) ist ein Geschicklichkeitssport, bei dem man mit einem Satz von zwölf geformten Bechern (Cups) Pyramiden in einer bestimmten Reihenfolge auf- und wieder abstapelt...



Die Berufseinsteigerfrage

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Experten-Blog: Tacheles von Posé

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Experten-Blog: Wille zur Bildung

Lasst uns über Indien reden!

Bildung: Franziska Wille, die Expertin für Bildung, blickt über den Tellerrand

Indien – nix Neues und dennoch irgendwie noch in weiter Ferne für viele. Ich sprach mit Indien-Experte Peter Braun, Jahrgang 1978, über seine Leidenschaft und konnte gar nicht aufhören, mitzutippen.

http://www.iss-hamburg.de/uploads/media/ISS_MBA_Brochure.pdf

Experten-Blog: Einwurf von Eschle

Die wahre Tabelle der letzten zehn Jahre

Fußball : Wenn es wirklich einen Fußballgott gäbe ...

Das Leben ist ungerecht. Wer dies als kleiner Junge noch nicht lernt (wenn die braven Mädels grundsätzlich immer bessere Noten bekommen als die Buben), kapiert das spätestens, wenn er als Fußballfan Anhänger eines kleinen Klubs ist. Eines Vereins, de...


Was tun nach dem Abi? Hier gibt es Infos, Anregungen, Studiengänge - und Reisetipps!



Studium fertig - oder Ende in Sicht? Hier gibt es Infos zur Karriereplanung

 

 

 

Berufswunsch Consultant



Gewinnspiel

Music was my first love

Gewinnspiele & Tests:

Mit "CAN A SONG SAVE YOUR LIFE?" startet am 28. August ein wunderbarer Film über die Liebe zur Musik in den deutschen Kinos. Logisch, dass wir dazu auch Musik verlosen.


Gewinnspiel

Das Böse ist immer und überall

Gewinnspiele & Tests: Gewinnspiel zum Film "Erlöse uns von dem Bösen"

Ab dem 4. September wird auf den deutschen Leinwänden der Exorzismus-Schocker ERLÖSE UNS VON DEM BÖSEN gezeigt. Eric Bana spielt den Polizisten Ralph Sarchie, der mit einer Reihe von verstörenden und mysteriösen Verbrechen konfrontiert ist. Als sich ...


Gewinnspiel

Abstieg in ein besseres Leben

Gewinnspiele & Tests:

Die Silvesternacht mit ihrem Übergang vom alten ins neue Jahr ist gleichzeitig die Nacht mit der höchsten Selbstmordrate. So scheint es gar nicht so verwunderlich, als Martin auf dem Dach eines Hochhauses plötzlich nicht mehr der einzige ist, der spr...


DVD der Woche

Tragikomödie „König der Fischer“

DVD der Woche: „König der Fischer“

Arthaus statt Blockbuster: Jede Woche eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel - für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen.

Die zehn Besten

Die 10 ... Filme, die immer im Fernsehen kommen

TOP 10: Gefühlt täglich

Ja, es scheint Filme zu geben, die täglich im TV laufen. Und oft genug ist man einfach zu kraftlos, um um- oder auszuschalten. Außerdem: Da man die Handlung schon kennt, hat man keine Mühe, dieser zu folgen. Ob das nun allerdings das Kalkül der Fernsehsender ist? Oder ob man einfach beim Rechtekauf die Klausel übersehen hat, mit der man sich verpflichtet, den Film täglich zu zeigen? Wie dem auch s...


Fernweh

Fünf Fragen, ein Ziel: Die Karriere im Ausland

Fernweh: Internationale Karriere

Viele Berufsanfänger stellen sich eine langfristige Karriere im Ausland sehr romantisch vor: Ein ausgesprochen gutes Gehalt, die Sonne scheint den ganzen Tag und man genießt Privilegien, von denen man in Deutschland nur träumen kann. Doch entspricht das der Wahrheit und sind Sie tatsächlich bereit für eine Karriere außerhalb Deutschlands? Hier kommen fünf Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein können.

Viele Berufsanfänger stellen sich eine langfristige Karriere im Ausland sehr romantisch vor: Ein ausgesprochen gutes Gehalt, die Sonne scheint den ganzen Tag und man genießt Privilegien, von denen man in Deutschland nur träumen kann. Doch entspricht das der Wahrheit und sind Sie tatsächlich bereit für eine Karriere außerhalb Deutschlands? Hier kommen fünf Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein können. 


Fernweh

Sprachkurs im Ausland – Welche Möglichkeiten gibt es?

Fernweh: Fremdsprachen lernen

Wer seine Fremdsprachenkenntnisse verbessern möchte, kommt um einen Auslandsaufenthalt nicht herum. Im Mutterland der Sprache ist man 24 Stunden am Tag von dieser umgeben und gezwungen, sie in Alltagssituationen anzuwenden. In Kombination mit einem Sprachkurs lassen sich so schnell Lernerfolge erzielen.


Lesen

Kampf gegen Zeit und Raum

Fantasy & Horror: Rezension zu Jake Djones, Band 1

Jake glaubt, er ist ein normaler Junge im modernen London. Bis er plötzlich entführt wird und seine Eltern als in der Vergangenheit verschollen gelten. Ein neuer Leckerbissen für Leser mit pet peeve ‚no age Fantasy‘?


Lesen

Ausgewandert – und jetzt?

Historische Romane: Rezension zu Ines Thorns „Wolgatöchter“

Kürzlich erschien Ines Thorns neuester historischer Roman: Unter der Zarin Katharina II, die ursprünglich eine deutsche Prinzessin aus Zerbst war, werden die weitläufigen Gebiete Russlands erschlossen. Besiedelt werden sie mit Auswanderern anderer Länder. Auch Georg, seine Frau Ines und ihre 3 äußerst unterschiedlichen Töchter machen sich auf ins Ungewisse.


Lesen

Tick, tick, tick …

Zeitgenössische Literatur: Rezension zu Andrea Camilleris „mein ein und alles“

Arianna führt ein gutes Leben an der Seite ihres Ehemanns Giulio. Sie muss nicht arbeiten und lebt in einem luxuriösen Umfeld. Ein anderes Leben könnte sie nicht führen. Denn auch wenn sie wie eine normale Person erscheint, innerlich liegt da einiges im Argen …