Karriereplanung: 3D-Drucker und die Arbeitswelt

Additive Fertigung - ein potenzieller Zukunftsmarkt für Akademiker

Spätestens seitdem die 3D-Drucker in aller Munde sind und in den Medien immer wieder über die verblüffenden Möglichkeiten dieser Technologie berichtet wird, kristallisieren sich auch zunehmend praktische Anwendungsbereiche der additiven Fertigung heraus. Bereits heute existieren eine Reihe von Unternehmen, die den 3D-Druck im B2C- sowie B2B-Bereich zu nutzen wissen. Analysten gehen davon aus, dass sich dieser Trend in Zukunft intensivieren wird und neue Arbeitsplätze in diesem Bereich entstehen ...


Abiturienten: Ausbildung und Duales Studium

Karriere im Handel: beste Aussichten für Anpacker

Nicht mehr nur die Industrie in Form des produzierenden Gewerbes spielt eine relevante Rolle in der Wirtschaft, sondern auch der Handel. Produkte werden nur verkauft, wenn die Strategien der Einzelhändler und der großen Handelsketten stimmen und die Mitarbeiter auch wissen, wie mit den Kunden umzugehen ist.

Bewerbung & Berufseinstieg: Bewerbung

Tipps – so klappt´s mit dem Vorstellungsgespräch

Kommt die Einladung für ein Vorstellungsgespräch, ist die erste Hürde bereits erfolgreich genommen. Trotzdem ist es ebenso auch verständlich, dass viele Angst vor dem Vorstellungsgespräch haben, denn schließlich entscheidet nur ein einziges Gespräch über die mögliche Zukunft.

Studientipps: Lernen

Mit einer perfekte Lernumgebung zum Prüfungserfolg

Studenten befinden sich im Rahmen ihrer Ausbildung an der Universität bekanntlich nur zu einem geringen Teil in Hörsälen oder bei Seminaren. Die überwiegende Zeit verbringen sie außerhalb des Institutsgebäudes, um abseits von Lärm und Hektik den Prüfungsstoff zu vertiefen. Das Umfeld spielt dabei eine wichtige Rolle und hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Effizienz beim Lernen. Aber auch zu...



TV/DVD/Game: Rezension zu THE ORIGINALS

for ever & for always

Klaus ist der wohl bösartigste Psychopath, den die TV-Vampirwelt zu bieten hat. Nach seinen Auftritten in The Vampire Diaries bekommt er nun seine eigenen Spin-Off – THE ORIGINALS. Grandiose Unterhaltung oder epic fail? Wir haben uns das mal angesehen!


Gewinnspiele & Tests:

Her mit den Edelsteinen!

Der kleine Tolpatsch ist wieder unterwegs: Gwen und Gideon werden von der Loge munter durch die Zeit geschickt - immer auf der Jagd nach Informationen oder Dingen, mit denen der Graf im Vorsitz der Loge seine Vorstellung von Utopia verwirklichen will. Aber Gwen spielt nicht mit ...


KARRIERE: Tabuthema Kündigung

Outplacement - Vorteile für Arbeitnehmer und Unternehmen

Als Outplacement wird die Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung bezeichnet. Unternehmen, die einem Mitarbeiter kündigen, bieten häufig diese Form der Unterstützung an, um Arbeitnehmer zu schützen und gleichzeitig das eigene Image zu pflegen. Der betroffene Mitarbeiter wird fachgerecht beraten und bis zu Vertragsunterzeichnung bei einem neuen Arbeitgeber begleitet.

Beratung & Prüfung: Consulting

Unternehmen als externer Berater betreuen

Der Begriff "Consulting" hat sich zu einem neuen Modewort gemausert, welches in vielen Branchen wie selbstverständlich in den Sprachgebrauch übergegangen ist. Dahinter verbirgt sich die Ausgliederung bestimmter Tätigkeiten innerhalb eines Unternehmens zu externen Dienstleistern, was in der Tat zu einer Alltagserscheinung geworden ist. Damit verbunden ist in der Regel das Ziel, sich als Firma mehr auf das eigenen Kerngeschäft konzentrieren zu können und Randaufgaben, die anfallen, an Experten mit entsprechendem Know-how auszugliedern.

Karriereplanung: Zeitarbeit

Der Arbeitsmarkt für Studenten boomt

Ein Nebenjob ist für einen Großteil der deutschen Studenten zu einer Notwendigkeit geworden. Je nach Umfrage geben bis zu 70 Prozent der Teilnehmer an, mindestens einer regelmäßigen Tätigkeit nachzugehen. In den vergangenen drei Jahren ist es wieder einfacher geworden, einen passenden Job zu finden: Sowohl kleine als auch mittlere und große Unternehmen stellen neues Personal ein und setzen dabei verstärkt auf Studenten. Es ist zu erwarten, dass sich diese Entwicklung im Jahr 2015 fortsetzen wird.

Karriereplanung:

Die Mutigen und die Karriere

Jens Hilbert ist trotz seines jungen Alters erfolgreicher Unternehmer. Er sagt, dass er das seinen innovativen und unkonventionellen Ideen verdankt. Diese erfordern vor allem eines: Mut. Doch wie viel Mut braucht Karriere wirklich?

                                                                

 

Der besondere DVD-Tipp! Leckerbissen für Cineasten °

„Die letzte Flut“

DVD des Monats: „Die letzte Flut“

Arthaus statt Blockbuster: Jeden Monat eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel - für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Mediathek stehen.

TV/DVD/Game:

Dichter-L(i)eben

Der Sommer der Liebe war für Friedrich Schiller – zumindest in Dominik Grafs filmischer Ménage à trois um den dichter und zwei schöne Schwestern – 1788. Jetzt gibt es „Die geliebten Schwestern“ auf Blu-ray und DVD im Handel.


Film: „Shaun das Schaf – Der Film“, ab 19.3. im Kino

Summääh in the City

Britanniens pfiffigstes Schaf verschlägt es in die große Stadt und erstmals auf die Leinwand. „Shaun das Schaf – Der Film“, ab 19.3. im Kino, bietet vollkommenes Vergnügen.



Gesellschaft & Netz

Digitales Leben: Mehr Chancen für junge Autoren

Auf dem Weg zum E-Bestsellerautor

Schnell, günstig, einfach – das elektronische Buch hat viele Vorteile. Und das nicht nur für den Leser, denn die drei Attribute begünstigen in gleichen Maße auch veröffentlichungswillige Autoren. Marla B. Singer, eine junge deutsche Autorin, setzte von Anfang an nur auf das neue Medium. Kristian Laban, der Experte für digitales Leben auf academicworld.net, erörterte mit ihr die Frage, wie man e



Der Psychoblog zum Weltgeschehen

PsychoCiety:

Herumgestupse

Ständig wir darüber berichtet, dass unsere Daten, ohne unser Wissen, verwertet werden. Doch selten wird auf diese Verwertung genau eingegangen. Pauschal versuchen die Industrien wohl ein Profil von uns zu erstellen, um gezielt Werbung zu platzieren für Dinge, die zu uns passen bzw. für die wir anfällig sind. Die Bundesregierung hat jetzt aber eine neue Art der Verwertung gefunden, die natürlich au


Karriereperspektiven: Abi nachholen

Das Abitur als Türöffner für Studium und Job

Mindestens ein Fachabitur, oft aber auch ein vollwertiges Abitur sind elementare Voraussetzung um den gewünschten Studiengang in Angriff zu nehmen. Auch in Sachen Job und Karriere ist das Abitur ein wichtiger Grundbaustein, um die Tür zu bestimmten Ausbildungsberufen oder Berufsbildern zu öffnen. Es kommt jedoch nicht selten vor, dass Schüler das Bildungssystem bereits nach dem...

Bewerbung & Berufseinstieg: Selbstorganisation

Das Studium mit Ordnung und System angehen

"Ordnung ist das halbe Leben" - diesen Spruch kennt wahrscheinlich jeder. Bei der oberflächlichen Inkenntnisnahme solcher Aussagen und ihrer Profanität, vergisst man jedoch schnell, wie viel Wahrheitsgehalt eigentlich dahinter steckt. Zum effizienten Arbeiten braucht der Mensch schlichtweg Struktur!

Bewerbung & Berufseinstieg: Bewerbungsmaterial

Zeugnisse und Zertifikate - hierzulande essentiell für eine erfolgreiche Bewerbung

In frühem Kindesalter fängt es an, dass für bestimmte Aufgaben, Nachweise zu den Fähigkeiten und Qualifikationen benötigt werden. Ob es sich zum Beispiel um eine spezielle Sportart handelt, wo ein Gesundheitszeugnis erbracht werden muss oder auch anderweitige Nachweise, wichtige Unterlagen werden nicht nur überall benötigt, sondern sollten nach Möglichkeit auch immer aufgehoben werden. Im Laufe...


Sach- und Fachbücher:

Rezepte für Gäste!

Ein richtig schickes Menü für mehr als einen Gast – das ist quasi die Königsdisziplin des Kochens. Wer sich dem nicht gewachsen sieht, der findet in „Einfach kochen für Gäste“ auf jeden Fall Hilfe und Anregungen.

TV/DVD/Game: Rezension zu LOOKING, Staffel 1

Good Looking Boy?

Jeder von uns ist auf der Suche, die meisten nach Erfolg, Liebe und Glück. Nicht anders ergeht es Patrick, Agustín und Dom. Kommt euch bekannt vor? Hier ist der Spin – es geht mal nicht um Frauen, sondern schwule Männer. Was taugt die Serie?

Historische Romane: Rezension zu „Schwert und Feuer“

Wenn einer eine Reise tut …

… dann kann er was erleben. General Vallon und seine Männer erleben ab dem Jahr 1081 so einiges auf ihrer Reise (potenziell ohne Wiederkehr). Ihr Ziel: China. Der Zweck: Geheimnisvolle Waffen für den Kaiser erhaschen. Mission Impossible?



TV/DVD/Game: Uni-Thriller dreimal zu gewinnen

Es ist etwas faul in Oxford

Reich, sexy und verdorben - am 5. März 2015 veröffentlicht Prokino den Studenten-Thriller THE RIOT CLUB, in dem neben dem „Tribute von Panem“-Star Sam Claflin noch zahlreiche weitere angesagte britische Jungstars beteiligt sind. Der Film steht in bester Tradition von Erfolgsfilmen wie „Eiskalte Engel“ oder „The Social Network“ und besticht durch das einmalige Setting der Elite-Universität Oxford....


Abiturienten:

Wie wird man eigentlich ...

... dieser Typ hinter dem PC, der diese unglaublichen digitale Effekte für Filme zum Leben erweckt? Hendrik Panz ist VFX-Animator bei Disney und hat uns einige Fragen zu seiner Arbeit und sich selbst beantwortet.

Fernweh: Auslandsstudium

Den Horizont mit Auslandssemestern erweitern

Schaut man sich die heutige Arbeitswelt an, so stellt man fest, dass diese bereits zu weiten Teilen globalisiert ist und immer weiter in diese Richtung tendiert. Dies betrifft besonders alle Arbeitsbereiche für die eine höhere Qualifikation erforderlich ist. Dem entsprechend wird es gerade für angehende Akademiker, die in Wirtschaft oder Politik im späteren Berufsleben nicht selten Führungsrollen...

Fernweh: Feierferien

Feiern & Reisen - die guten Seiten des Studentenlebens

Studieren hat oftmals etwas mit Selbstbeherrschung, Lernstress, zeitlichem Druck und finanzieller Knappheit zu tun. In der Regel hat man als Student nicht ewig Zeit seine Ausbildung abzuschließen, möchte voran kommen und das kostet eine Menge Nerven. Auf der anderen Seite haben jedoch auch viele Studenten realisiert, dass die Studienzeit nicht einzig und allein dazu gedacht ist, auf die...


LEBEN: Erste Wohnung

Studentenleben: Den ersten Umzug planen

Der Auszug bei den Eltern, um das Studienleben zu beginnen, ist für viele junge Menschen der erste ernst zu nehmende Kontakt mit der Welt außerhalb des gewohnten Umfeldes. Erstmals sind Studenten völlig auf sich alleine gestellt und müssen lernen, ihre Probleme selbst zu bewältigen. Das erste Hindernis, welches sie meistern müssen, ist der Umzug und die damit zusammenhängende Planung.


Beratung & Prüfung:

Der Weg zum Wirtschaftsprüfer

Wer in eine nahezu krisensichere Branche im Anschluss an sein Studium starten will, sollte in die Wirtschaftsprüfung gehen. Im Zuge des globalen Wandels wird die Kompetenz von Wirtschaftsprüfern immer unentbehrlicher. Wie sich der Weg zum Wirtschaftsprüfer darstellen kann erklärt Wiebke Fröhlich, Ge...

Buch: Street-Art

Neuer Banksy-Bildband

"Banksy, you are an acceptable level of threat and if you were not you would know about it" ist ein über 200-Seiten starker Fotoband der Arbeiten des britischen Street Art Künstlers Banksy, dessen pointierte Botschaften und ikonischen Motive seit Jahren das Interesse einer breiten Öffentlichkeit erregen. Im Sommer 2012 in Großbritannien erschienen, ist das Buch (neu bei Gingko Press) nun auch im...

Buch: Rezension zu Jordan Belforts Biographie "Der Wolf der Wall Street"

Sex, Drugs and Anlagenbetrug

Ein fesselnd geschriebenes Buch über den rasanten Aufstieg und anschließend tiefen Fall des Jordan Belfort.

Buch: Der Alltag eines Referendars

Am Rande des Wahnsinns - Der tägliche Klassen-Kampf

Auf diesen Moment warten Lehramtsstudenten das gesamte Studium über: endlich keine Theorie mehr, sondern vor einer richtigen Klasse stehen und unterrichten. Was folgt, ist Ernüchterung. In seinem Buch "Nein, Torben-Jasper, du hast keinen Telefonjoker" lässt Autor Thorsten Wiese zahlreiche Referendaren aus ganz Deutschland über ihre Erfahrungen zu Wort kommen.

Vorsicht beim Wünschen!

Film:

Mit Wünschen ist das so eine Sache. Meistens bringt ihre Erfüllung nicht das, was man sich davon versprochen hat. Das müssen auch die Märchenfiguren im Disney-Musicalfilm „Into the Woods“...

Da steppt der Bär!

Film:

Wenn der Tyrannosaurus Rex sich wie ein verspieltes Hündchen aufführt und von den Hunnen bis zu den Miniaturcowboys alle Figuren eines Museums zum Leben erwachen, dann kann das nur einen Grund haben:...

Bewerbung & Berufseinstieg: www.ich.de

Die nächste Stufe der Bewerbung: persönliche Website im Netz

Im Berufsleben, gerade in der Bewerbungsphase, geht es um die richtige Präsentation. Dabei hilft das Internet, und zwar nicht nur in Form elektronisch übermittelter CVs, sondern mit persönlichen Homepages. Diese neue Form der Eigenwerbung liegt im englischsprachigen Raum längst im Trend und verbreitet sich auch in Deutschland immer mehr.



STUDIUM: Finanzierung

Studienkredite: Was spricht dafür, was dagegen?

Für die meisten Studenten ist Geld im Regelfall ein knappes Gut. Monat für Monat geht es für viele darum, regelmäßige Belastungen wie Miete, Lebenshaltung, Lernmaterialien oder andere Studiennebenkosten zu stemmen und nicht selten gerät man an den Rand der finanziellen Belastbarkeit.


KARRIERE: Finance

Eine Karriere im Banken-Sektor

Wer VWL, BWL oder auch im mathematischen Bereich studiert, der hat vielleicht schon einmal darüber nachgedacht, später im Banken-Sektor tätig zu werden. Hier winken mitunter ansprechende Herausforderungen sowie eine attraktive Bezahlung. Gleichzeitig hat die Branche auch einiges aufzuarbeiten, was im Zuge der vergangenen Finanzkrise in Schieflage geraten ist und teilweise auch einen Ruf wieder herzustellen. Für junge und motivierte Absolventen kann das jedoch umso mehr Ansporn sein, etwas zu...


Bewerbung & Berufseinstieg: Knigge

Dos and Don'ts beim Vorstellungsgespräch

Mit dem erlösenden Anruf und der Einladung zum Vorstellungsgespräch ist bereits die erste Hürde zu einem neuen Job überwunden. Die Bewerbungsunterlagen haben überzeugt und das Unternehmen zeigt eindeutiges Interesse an meiner Person.


academicworld-Dossier: Studieren, Leben und Überleben mit Survivalspezialist Joe Vogel

Johannes "Joe" Vogel, Jahrgang 1984, studiert Biologie in Karlsruhe. Aber eher nebenberuflich. Denn der Survivalexperte ist nicht nur regelmäßig weltweit auf Expedition, sondern hat mit "Tierische Notnahrung" auch ein Outdoor-Standardwerk mit Kultcharakter veröffentlicht. David Lins unterhielt sich mit ihm.

Feuer machen ohne Streichhölzer: Die Tage werden kürzer und die Nächte bitter kalt. Der Winter steht vor der Tür. Wenn man in dieser Jahreszeit vom rechten Weg abkommt und kein Feuerzeug dabei hat, kann man auch schon mal erfrieren. Um das zu verhindern zeigt uns Überlebenskünstler Johannes "Joe" Vogel, wie man mit einfachsten Werkzeugen und vor allem dem richtigen Wissen, Feuer machen kann.

Kaffee ist fertig! Der heutige Student kann kaum noch ohne iPhone, Facebook und 24-Stunden Bibliothek überstehen. Was aber den akademischen Motor wirklich am Laufen hält, merkt man erst, wenn der Kaffee ausgegangen ist. Dabei wächst an jeder Straßenecke der Grundstoff für ein tiefschwarzes und aromatisches Gebräu.

Leckerei aus dem Wald: Der letzte Schnee des Winters ist geschmolzen, für viele Studenten Zeit, um die ersten Vitamine des Semesters zu tanken - am besten mit einem selbst gemachten Bärlauchpesto.


STUDIUM: Finanzierung

Knapp bei Kasse? Vielseitige Möglichkeiten in Sachen Nebeneinkünfte...

Es ist allgemein bekannt, dass Studenten (zumindest im Durchschnitt) finanziell nicht unbedingt gut aufgestellt sind. Möglichkeiten sich neben dem Studium etwas dazuzuverdienen sind oftmals unausweichlich. Da stellt sich natürlich die Frage, wo genau und wie?


academicworld.net

Das Portal für Abiturienten, Studenten und Absolventen.
Und alle vielfältig Interessierten.



DIE UNTERNEHMENSKULTUR ENTSCHEIDET, WELCHE ARBEITGEBER WIRKLICH ALS ATTRAKTIV WAHRGENOMMEN WERDEN.




Serie: 21 Fragen

­­ 21 Fragen an Judith Rakers

Lifestyle, 21 Fragen an:

Judith Rakers studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Deutsche Philologie und Neuere und Neueste Geschichte. Heute ist sie Autorin, Tagesschausprecherin und feste Moderatorin der Talkshow „3 nach 9” an der Seite von Giovanni di Lorenzo. Die nächsten Ausgaben von „3 nach 9“ zeigt Radio Bremen am 29.06. und am 24.08.


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Heute: Warum steht auf Verpackungen immer "kann Spuren von Erdnüssen und anderen Nüssen enthalten"?

Studenten fragen Professoren: Alltagsfragen

Frage: Warum steht auf Verpackungen immer "Kann Spuren von Erdnüssen und anderen Nüssen enthalt...


Der Survivalblog: Woche für Woche überleben

Ernährung in Extremsituationen

Leben und Überleben mit Johannes "Joe" Vogel: Survivalwissen 6

Wenn Sie sich in einer Notsituation befinden, während der Sie sich vollständig autark versorgen müssen, stellt sich bald die Frage nach der richtigen Ernährung.


Sportliche Clips

C-Walk crip walk London 5 Way

Clips:

Der Crip-Walk, auch bekannt als C-Walk, ist ein US-amerikanischer Tanzstil. Der Crip-Walk entspringt dem Gangleben der 80er Jahre in Los Angeles und wurde erst Ende der 90er medientauglich. Er begann als s...


Kuriose Sportarten

Elefantenpolo

Kurioser Sport:

Das Elefantenpolo ist eine Sportart, die dem Polo ähnelt, jedoch mit indischen Elefanten gespielt wird. Im Vergleich zum regulären Polo ist die Dauer der "chukka" genannten Spielphasen kürzer, die Spi...



Die Berufseinsteigerfrage

Ist spezielle Frauenförderung eigentlich gerecht?

Die Berufseinsteigerfrage:

Stefan T. (27) aus Frankfurt am Main. schreibt uns: “Ich arbeite in einer Unternehmensberatung als Junior Berater. Mir und meinen männlichen Kollegen fällt deutlich auf, dass die weiblichen Beraterinnen von den Vorgesetzten klar bevorzugt werden. Neulich hat ein Partner dies offen damit begründet, dass es für die Firma viel schwieriger sei, Beraterinnen zu gewinnen und vor allem zu halten als männliche Berater und man von daher auch zu mehr Zugeständnissen bereit sei. Für die Kolleginnen gibt es beispielsweise spezielle Rhetorikschulungen, an denen Männer nicht teilnehmen dürfen. Ich finde dieses Vorgehen nicht in Ordnung. Meine Kollegen raten mir aber von einer Beschwerde ab, da ich sonst schnell als Mimose oder Querulant dastehen würde. Muss man als Mann eine solche Zurücksetzung einfac...



Experten-Blog: Tacheles von Posé

Mitarbeiter müssen unbedingt loyal sein. Stimmt das?

Meine Meinung - von Ulf D. Posé:

Loyalität wird in Unternehmen groß geschrieben. Manch einer meint damit ungebrochenen Gehorsam. Aber will man wirklich einen Mitarbeiter, der keine Anweisung hinterfragt? Viel wertvoller ist doch ein mündiger Kollege, der sein Handeln auch selbst ver...


Experten-Blog: Wille zur Bildung

Lasst uns über Indien reden!

Bildung: Franziska Wille, die Expertin für Bildung, blickt über den Tellerrand

Indien – nix Neues und dennoch irgendwie noch in weiter Ferne für viele. Ich sprach mit Indien-Experte Peter Braun, Jahrgang 1978, über seine Leidenschaft und konnte gar nicht aufhören, mitzutippen.

http://www.iss-hamburg.de/uploads/media/ISS_MBA_Brochure.pdf

Experten-Blog: Einwurf von Eschle

Die wahre Tabelle der letzten zehn Jahre

Fußball : Wenn es wirklich einen Fußballgott gäbe ...

Das Leben ist ungerecht. Wer dies als kleiner Junge noch nicht lernt (wenn die braven Mädels grundsätzlich immer bessere Noten bekommen als die Buben), kapiert das spätestens, wenn er als Fußballfan Anhänger eines kleinen Klubs ist. Eines Vereins, de...


Was tun nach dem Abi? Hier gibt es Infos, Anregungen, Studiengänge - und Reisetipps!



Studium fertig - oder Ende in Sicht? Hier gibt es Infos zur Karriereplanung

 

 

 

Berufswunsch Consultant



Gewinnspiel

Gehörlos & hochkommunikativ

Gewinnspiele & Tests:

"Verstehen Sie die Béliers?" ist der französische Überraschungserfolg des Kinofrühlings.


Gewinnspiel

Karrierealternative Superspion

Gewinnspiele & Tests:

Am 12. März kommt der Action-Thriller Kingsman: The Secret Service in die Kinos und ihr könnt gratis hin - wenn ihr bei unserem Gewinnspiel ein bisschen Glück habt.


Gewinnspiel

Emotionales Roboterkind sucht Zuhause

Gewinnspiele & Tests:

Roboter sind nach wie vor eine der größten Faszinationen für Kinder und Forscher. Immerhin geht es darum, den Mensch in Technik zu perfektionieren. Mit CHAPPIE kommt das Thema jetzt ins Kino - und hier habt die Chance, satte Gewinne abzustauben.


DVD der Woche

Nice one for Christmas: „Arthur Weihnachtsmann“

DVD des Monats: „Arthur Weihnachtsmann“

Arthaus statt Blockbuster: Jeden Monat eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel - für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen.

Die zehn Besten

Die 10 ... Filme, die immer im Fernsehen kommen

TOP 10: Gefühlt täglich

Ja, es scheint Filme zu geben, die täglich im TV laufen. Und oft genug ist man einfach zu kraftlos, um um- oder auszuschalten. Außerdem: Da man die Handlung schon kennt, hat man keine Mühe, dieser zu folgen. Ob das nun allerdings das Kalkül der Fernsehsender ist? Oder ob man einfach beim Rechtekauf die Klausel übersehen hat, mit der man sich verpflichtet, den Film täglich zu zeigen? Wie dem auch s...


Fernweh

Sicher und flexibel ins Ausland: Die Frage nach der Reiseversicherung

Fernweh: Risiken absichern

Für viele Studenten gehört das Reisen einfach mit zum Studium und ist aus Sichtweise vieler auch ein fester Bestandteil von Bildung.


Fernweh

Fünf Fragen, ein Ziel: Die Karriere im Ausland

Fernweh: Internationale Karriere

Viele Berufsanfänger stellen sich eine langfristige Karriere im Ausland sehr romantisch vor: Ein ausgesprochen gutes Gehalt, die Sonne scheint den ganzen Tag und man genießt Privilegien, von denen man in Deutschland nur träumen kann. Doch entspricht das der Wahrheit und sind Sie tatsächlich bereit für eine Karriere außerhalb Deutschlands? Hier kommen fünf Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein können.

Viele Berufsanfänger stellen sich eine langfristige Karriere im Ausland sehr romantisch vor: Ein ausgesprochen gutes Gehalt, die Sonne scheint den ganzen Tag und man genießt Privilegien, von denen man in Deutschland nur träumen kann. Doch entspricht das der Wahrheit und sind Sie tatsächlich bereit für eine Karriere außerhalb Deutschlands? Hier kommen fünf Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein können. 


Lesen

Thronstreit als Lebensaufgabe

Historische Romane:

Nicht nur für ihre Protagonisten, auch für Autorin Philippa Gregory scheint der Kampf zwischen den Herrschaftshäusern von York und Lancaster – sprich der englische Rosenkrieg – zur Lebensaufgabe zu werden. Diesmal: Die Heiratet der verfeindeten Häuser in Person von Henry Tudor und Elizabeth von York setzt nicht sofort den erhofften Schlusspunkt unter die langwierigen Thronstreitigkeiten.


Lesen

Held der Gegenwartsliteratur

Zeitgenössische Literatur: Der neue Pynchon ist da!

New York, Anfang der 2000-er. Die Dotcom Blase ist kürzlich geplatzt und New York ist voll mit Verlierern. Inmitten dieses bunten Haufen stößt die Privatermittlerin Maxine auf das mysteriöse Hashslingerz. Ein Unternehmen, das nicht existiert, aber viel Geld in den Nahen Osten schafft …


Lesen

Es ward Licht – nein lieber nicht!

Fantasy & Horror: Rezension zu "Onyx"

In Band 1 – Obsidian – traf Katy auf den etwas irrsinnig von sich überzeugten Daemon. Am Ende war klar: Der Typ ist ein Alien und hat einige mächtige Feinde. Die jetzt Katy jagen – man gönnt sich ja sonst nichts. Hält Band 2, was Band 1 verspricht?