Impressum

 

Evoluzione Media AG

Hofmannstr. 61
D-81379 München

Telefon: 089 - 769003.0

Telefax: 089 - 769003.39

E-Mail: info@evoluzione.de

Mediadaten aller Publikationen

Vorstand: Caspar Brandi (Vors.), Nicolai Haase

(HRB 120569, USt-Nr: 803-17508)

Redaktion: David Lins, Bettina Riedel, Alena Hegedüs, Martin Schneider

 

 

Haftungshinweis: Die hier veröffentlichten Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es wird keine Haftung für Fehler im Text und fehlerhafte Verlinkung übernommen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Meinungen der Autoren können sich von denen des Herausgebers und des Verlages unterscheiden. Für unverlangt eingesandte Bilder oder Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Sollten Bildrechte durch externe Autoren verletzt werden, bitten wir um umgehende Benachrichtigung um etwaiges Bildmaterial zu entfernen.

 


Dieses Impressum gilt auch für die Facebookseite facebook.com/academicworld

Bildquellen:

 

Catwalk by Robyn Neil © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher 

Business Links by Nic Miller © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Superheroes by Peter Richardson © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher 

In-Style by Javier Joaquin © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Sports Mania by Rod Steele © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Flirt by Ondrea Barbe © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Young & Single © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Yin by Mike Young © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher 

Girl Talk © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Entrepreneurs Commissioned Series © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Everyday Health Commissioned Series © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Research and Technology © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Business Computer Graphics © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher 

Big Business by Javier Joaquin © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

New Business by Charlie Edwards Autograph Series © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Industry and Technology © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Meetings and Presentations by Traingle © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Euro Business by Javier Pierini © Digital Vision Ltd. Premier  Royalty Free Publisher

Industrial Power und Light by Kim Steele © 1998 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Funny Business  © 1999 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Professional Science © 1999 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Portraits of Diversity © 1998 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Business around the World © 2000 PhotoDisc, Inc. All rights reserved

Business Portraits by Guy Lowe © Image Source Limited  All rights reserved

work and play © Image Source Limited  All rights reserved

ecconomica by Christian Barthold © Image Source Limited  All rights reserved

 

 

academicworld.net

Das Portal für Abiturienten, Studenten und Absolventen.
Und alle vielfältig Interessierten.





DIE UNTERNEHMENSKULTUR ENTSCHEIDET, WELCHE ARBEITGEBER WIRKLICH ALS ATTRAKTIV WAHRGENOMMEN WERDEN.




Serie: 21 Fragen

Menschen des 21. Jahrhunderts:
Oliver Hirschbiegel, der kritische Filmemacher

21 Fragen an:

"Plötzlich war ich Filmregisseur ...", beschreibt Oliver Hirschbiegel den Beginn seiner Karriere. Über Malerei und Grafik zum Film gekommen, setzte er sich so mit seinem ersten Drehbuch "Das Go! Projekt" beim ZDF durch. Als Autodidakt schafft er realistisch und nüchtern Filme, mit einer Vorliebe für wahre Ereignissen. "Kommissar Rex" und "Tatort" machten Oliver Hirschbiegel bekannt. Internationale Popularität, Auszeichnungen und Diskussionen riefen seine Kinofilme "Das Experiment" und "Der Untergang" hervor.


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Was ist eigentlich so schlimm an Glutamat?

Studenten fragen Professoren:

Glutamatbombe! So bezeichnet man zuweilen verächtlich das Essen vom Asia-Imbiss. Glutamat ist ein Ge...


Der Survivalblog: Woche für Woche überleben

Ernährung in Extremsituationen

Leben und Überleben mit Johannes "Joe" Vogel: Survivalwissen 6

Wenn Sie sich in einer Notsituation befinden, während der Sie sich vollständig autark versorgen müssen, stellt sich bald die Frage nach der richtigen Ernährung.


Sportliche Clips

The worlds fastest receiver

Clips:

Normal spielen wir ein bischen Frisbee im Park bei Sonne und Bier. Es gibt aber auch Leute denen das zu langweilig ist.


Kuriose Sportarten

Kaninhop

Kurioser Sport:

Als Kaninhop bezeichnet man eine Sportart, bei der Hauskaninchen dazu animiert werden, über eine Strecke mit Hindernissen zu springen. Die Kaninchen tragen dabei ein Geschirr und werden von ihren Besi...



Die Berufseinsteigerfrage

Welche Aussagekraft haben Arbeitgeber-Rankings?

Die Berufseinsteigerfrage:

Kim Reinersdorf, Biologiestudentin aus Berlin, fragt: “Auf der Suche nach dem ersten Arbeitgeber trifft man immer wieder auf Rankings, welche die Güte von Arbeitgebern messen. Ein populäres ist die Erhebung des Berliner Trendence-Instituts, das nur Studierende befragt. Können diese aber überhaupt eine Aussage über einen Arbeitgeber machen, bei dem sie noch keine wirkliche Berufserfahrung sammeln konnten? Nehmen Personalexperten solche Studien ernst und kann man sich als Berufseinsteiger wirklich an der Trendence-Studie orientieren, um die Qualität eines Arbeitgebers abzulesen?”


Experten-Blog: Tacheles von Posé

Mitarbeiter müssen unbedingt loyal sein. Stimmt das?

Meine Meinung - von Ulf D. Posé:

Loyalität wird in Unternehmen groß geschrieben. Manch einer meint damit ungebrochenen Gehorsam. Aber will man wirklich einen Mitarbeiter, der keine Anweisung hinterfragt? Viel wertvoller ist doch ein mündiger Kollege, der sein Handeln auch selbst ver...


Experten-Blog: Wille zur Bildung

Talentschmiede Winterthur

Bildung:

Als eine der führenden Schweizer Hochschulen für angewandte Wissenschaften verschafft die ZHAW den Studierenden der Ingenieurwissenschaften einen Wettbewerbsvorteil am Arbeitsmarkt, indem sie die neuesten digitalen Technologien und Industrieprozesse ...


Experten-Blog: Einwurf von Eschle

Die wahre Tabelle der letzten zehn Jahre

Fußball : Wenn es wirklich einen Fußballgott gäbe ...

Das Leben ist ungerecht. Wer dies als kleiner Junge noch nicht lernt (wenn die braven Mädels grundsätzlich immer bessere Noten bekommen als die Buben), kapiert das spätestens, wenn er als Fußballfan Anhänger eines kleinen Klubs ist. Eines Vereins, de...


Was tun nach dem Abi? Hier gibt es Infos, Anregungen, Studiengänge - und Reisetipps!



Studium fertig - oder Ende in Sicht? Hier gibt es Infos zur Karriereplanung

 

 

 

Berufswunsch Consultant



Gewinnspiel

Wenn sich hinter dir die Gitter schließen ...

Gewinnspiele & Tests:

... bist du voll in die Serie WENTWORTH eingetaucht. Die Hauptfigur Bea Smith ist dort wegen des versuchten Mordes an ihrem Mann gelandet. Wenn sie nicht schnell lernt, wie man im Knast überlebt, scheint sie hier kaum Überlebenschancen zu haben!


Gewinnspiel

Düster und gefährlich

Gewinnspiele & Tests:

Na, schon aufgeregt? FIFTY SHADES OF GREY – GEFÄHRLICHE LIEBE kommt pünktlich zum Valentinstag in die Kinos. Und wir verlosen tolle Fanpakete!


Gewinnspiel

Der lange Weg

Gewinnspiele & Tests:

Saroo Brierley geht als kleines Kind verloren. Mutterseelenallein kämpft er ums üÜberleben, in einer Großstadt in Indien. Bis er von australischen Eltern adoptiert wird. Wie sein Leben weitergeht - seht selbst! Hier das Gewinnspiel zum Film.


DVD der Woche

„Die letzte Flut“

DVD des Monats: „Die letzte Flut“

Arthaus statt Blockbuster: Jeden Monat eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel - für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Mediathek stehen.

Die zehn Besten

Die 10 ... Filme, die immer im Fernsehen kommen

TOP 10: Gefühlt täglich

Ja, es scheint Filme zu geben, die täglich im TV laufen. Und oft genug ist man einfach zu kraftlos, um um- oder auszuschalten. Außerdem: Da man die Handlung schon kennt, hat man keine Mühe, dieser zu folgen. Ob das nun allerdings das Kalkül der Fernsehsender ist? Oder ob man einfach beim Rechtekauf die Klausel übersehen hat, mit der man sich verpflichtet, den Film täglich zu zeigen? Wie dem auch s...


Fernweh

Raus in die Welt für wenig Geld – Ferienhäuser für Studenten und Akademiker

Fernweh: Urlaub

„Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen“, so das Fazit des umtriebigen Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe. Auch die weniger bibliophilen Menschen wissen um den Wert des Reisens, schließlich heißt es im Volksmund auch „Reisen bildet“. Egal ob gebildet oder nicht, Urlaub ist für jeden die schönste Zeit des Jahres.


Fernweh

Achtung Fettnäpfchen: So vermeiden Sie peinliche Situationen im Urlaub

Fernweh: Sprache

Wenn wir auf Reisen gehen und uns in ein anderes Land und damit auch in eine andere Kultur begeben, kommt es nicht selten zu kleinen Missverständnissen aufgrund der Sprache oder unterschiedlichen Verhaltensweisen. Um diese unangenehmen Momente zu vermeiden, zeigen wir Ihnen hier die häufigsten Fettnäpfchen, in die man im Urlaub treten kann.


Lesen

Jenseits der Milchstraße

Fantasy & Horror:

Victoria Roth ist vor allem für ihre Trilogie "Die Bestimmung" bekannt. Mit ihrem neuesten Werk, "Rat der Neun" wagt sie sich in ein neues Gebiet - denn die Geschichte rund um Cyra und Akos nimmt in einem Science Fiction Szenario übernatürliche Züge an. Top oder Flop?


Lesen

Mit Dr. Made der Wahrheit auf der Spur

Populäres Sachbuch:

Mythen faszinieren die Menschheit seit eh und je - besonders die Frage nach der Wahrheit. Wer hat sich schließlich noch nie Gedanken um Phänomene wie die Obduktion eines Aliens oder die spontane Selbstentzündung von Menschen gemacht?


Lesen

Frauenrollen in den 1920ern

Zeitgenössische Literatur:

Scott Fitzgerald ist ein weithin bekannter Autor - dessen Frau ebenfalls Schriftstellerin war. Ein Teil ihrer Arbeit - kurze Geschichten rund um diverse Frauen in den 1920ern - erschien nun als Anthologie bei Manesse. Ein literarisches Goldstück?