VIELEN DANK FÜR IHR INTERESSE AN UNSEREM VERLAG!

 

Wer sind wir? Die Evoluzione Media AG wurde 1998 gegründet und ist ein Fachverlag für akademische Zielgruppen. Mit einer Auflage von über 300.000 Exemplaren pro Erscheinungsintervall sprechen wir alle Fachrichtungen an und informieren unsere Leser über alles rund um die Themen Studium, Karriere und Leben. Detaillierte Informationen zu unseren Print- und Onlinemedien finden Sie nachfolgend.

 

UNSERE JOBS: WIR SUCHEN ORIGINELLE KÖPFE!

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir motivierte und originelle Mitarbeiter, die uns in den Bereichen Redaktion und Marketing/Vertrieb unterstützen. Hier finden Sie unsere konkreten Stellenbeschreibungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

ÜBER UNSERE MEDIEN

 

Die Evoluzione Media AG verlegt folgende Print-Magazine: unicompact START, high potential, HI:TECH CAMPUS und arzt & karriere. Die Magazine UNIVERSITY JOURNAL und junior//consultant erscheinen in selbstständigen Partnerverlagen, werden aber von der Evoluzione Media AG vermarktet.

 

Die Evoluzione Media AG betreibt zudem folgende Internet-Portale: academicworld.net 100toparbeitgeber.de arztundkarriere.com

 

Und hier geht es zu den Mediadaten aller Publikationen.

 

KONTAKT

 

Bei Fragen freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme: Evoluzione Media Aktiengesellschaft, Hofmannstr. 61, D-81379 München, Tel. 089 / 769 00 30, info@evoluzione.de


academicworld.net

Das Portal für Abiturienten, Studenten und Absolventen.
Und alle vielfältig Interessierten.




DIE UNTERNEHMENSKULTUR ENTSCHEIDET, WELCHE ARBEITGEBER WIRKLICH ALS ATTRAKTIV WAHRGENOMMEN WERDEN.




Serie: 21 Fragen

Menschen des 21. Jahrhunderts:
Rolf Miller, der Halbsatz

21 Fragen an: Rolf Miller

Rolf Miller ist der "Meister des unfreiwilligen Humors". Der Träger des Deutschen Kleinkunstpreises glänzt durch breitesten Odenwälder Dialekt und die Fähigkeit, Sätze einfach mal gar nicht oder wenigstens ganz anders zu beenden, als der Zuhörer erwartet. Die Themen: Alles und Nichts. Die Kunst: Treffende Aussagen eines schlichten Gemüts. Grandios.


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Warum hat der bayerische Dialekt so viele Gemeinsamkeiten mit der englischen Sprache?

Studenten fragen Professoren: Alltagsfragen

Frage: Warum hat der bayerische Dialekt so viele Gemeinsamkeiten mit der englischen Sprache?Antwort:...


Der Survivalblog: Woche für Woche überleben

Ernährung in Extremsituationen

Leben und Überleben mit Johannes "Joe" Vogel: Survivalwissen 6

Wenn Sie sich in einer Notsituation befinden, während der Sie sich vollständig autark versorgen müssen, stellt sich bald die Frage nach der richtigen Ernährung.


Sportliche Clips

C-Walk crip walk London 5 Way

Clips:

Der Crip-Walk, auch bekannt als C-Walk, ist ein US-amerikanischer Tanzstil. Der Crip-Walk entspringt dem Gangleben der 80er Jahre in Los Angeles und wurde erst Ende der 90er medientauglich. Er begann als s...


Kuriose Sportarten

Segwaypolo

Kurioser Sport:

Segwaypolo ist eine Mannschaftssportart, bei der ein auf einem Segway fahrender Spieler einen Ball mittels Mallet in das Tor der gegnerischen Mannschaft schlagen muss.



Die Berufseinsteigerfrage

Karriere im Bankensektor: Wie wichtig ist der erste Arbeitgeber?

Die Berufseinsteigerfrage:

Maike S. (24) aus Hamburg schreibt uns: „Ich möchte gerne später einmal im internationalen Bankengeschäft tätig sein, um möglichst viel Geld zu verdienen. Ich habe mich nach dem Studium bei mehreren Banken beworben und nun eine Zusage von einer Genossenschaftsbank erhalten. Meine Freunde raten mir aber davon ab, dort anzufangen, weil sie meinen, dass nur bei den Privatbanken das große Gehalt zu erwarten ist. Stimmt das? Welche Karriereperspektiven kann ich bei einer Genossenschaftsbank maximal erwarten? Und wie entscheidend ist der erste Arbeitgeber für den späteren beruflichen Weg?“


Experten-Blog: Tacheles von Posé

Mitarbeiter müssen unbedingt loyal sein. Stimmt das?

Meine Meinung - von Ulf D. Posé:

Loyalität wird in Unternehmen groß geschrieben. Manch einer meint damit ungebrochenen Gehorsam. Aber will man wirklich einen Mitarbeiter, der keine Anweisung hinterfragt? Viel wertvoller ist doch ein mündiger Kollege, der sein Handeln auch selbst ver...


Experten-Blog: Wille zur Bildung

Lasst uns über Indien reden!

Bildung: Franziska Wille, die Expertin für Bildung, blickt über den Tellerrand

Indien – nix Neues und dennoch irgendwie noch in weiter Ferne für viele. Ich sprach mit Indien-Experte Peter Braun, Jahrgang 1978, über seine Leidenschaft und konnte gar nicht aufhören, mitzutippen.

http://www.iss-hamburg.de/uploads/media/ISS_MBA_Brochure.pdf

Experten-Blog: Einwurf von Eschle

Die wahre Tabelle der letzten zehn Jahre

Fußball : Wenn es wirklich einen Fußballgott gäbe ...

Das Leben ist ungerecht. Wer dies als kleiner Junge noch nicht lernt (wenn die braven Mädels grundsätzlich immer bessere Noten bekommen als die Buben), kapiert das spätestens, wenn er als Fußballfan Anhänger eines kleinen Klubs ist. Eines Vereins, de...


Was tun nach dem Abi? Hier gibt es Infos, Anregungen, Studiengänge - und Reisetipps!



Studium fertig - oder Ende in Sicht? Hier gibt es Infos zur Karriereplanung

 

 

 

Berufswunsch Consultant



Gewinnspiel

Der Freispruch

Gewinnspiele & Tests:

DER FREISPRUCH, von den Machern von „Lilyhammer“, zeigt auf intelligente und hochspannende Weise, wie sich das Leben eines Menschen durch Misstrauen und Argwohn in seinem Umfeld urplötzlich ändern kann. Hier Das Gewinnspiel zum Heimkinorelease!


Gewinnspiel

Her mit der Kohle!

Gewinnspiele & Tests:

George Clooney und Julias Roberts treten demnächst wieder gemeinsam in einem Film auf! Money Monsters startet am 26 Mai in deutschen Kinos - ein Thriller, in dem es um Entführung, Macht, Medien und das große Geld geht. Hier das Gewinnspiel zum Film!


Gewinnspiel

Braucht ihr einen Transporter?

Gewinnspiele & Tests:

The Transporter ist eine feste Größe in Sachen Action und Abenteuer. Nun erscheint die zweite Staffel des schmucken Fahrers samt schmucken Autos frisch fürs Heimkino - und ihr könnt sie hier gewinnen!


DVD der Woche

„Die letzte Flut“

DVD des Monats: „Die letzte Flut“

Arthaus statt Blockbuster: Jeden Monat eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel - für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Mediathek stehen.

Die zehn Besten

Die 10 ... Filme, die immer im Fernsehen kommen

TOP 10: Gefühlt täglich

Ja, es scheint Filme zu geben, die täglich im TV laufen. Und oft genug ist man einfach zu kraftlos, um um- oder auszuschalten. Außerdem: Da man die Handlung schon kennt, hat man keine Mühe, dieser zu folgen. Ob das nun allerdings das Kalkül der Fernsehsender ist? Oder ob man einfach beim Rechtekauf die Klausel übersehen hat, mit der man sich verpflichtet, den Film täglich zu zeigen? Wie dem auch s...


Fernweh

Raus in die Welt für wenig Geld – Ferienhäuser für Studenten und Akademiker

Fernweh: Urlaub

„Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen“, so das Fazit des umtriebigen Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe. Auch die weniger bibliophilen Menschen wissen um den Wert des Reisens, schließlich heißt es im Volksmund auch „Reisen bildet“. Egal ob gebildet oder nicht, Urlaub ist für jeden die schönste Zeit des Jahres.


Fernweh

Achtung Fettnäpfchen: So vermeiden Sie peinliche Situationen im Urlaub

Fernweh: Sprache

Wenn wir auf Reisen gehen und uns in ein anderes Land und damit auch in eine andere Kultur begeben, kommt es nicht selten zu kleinen Missverständnissen aufgrund der Sprache oder unterschiedlichen Verhaltensweisen. Um diese unangenehmen Momente zu vermeiden, zeigen wir Ihnen hier die häufigsten Fettnäpfchen, in die man im Urlaub treten kann.


Lesen

König der Meere

Fantasy & Horror:

Es gibt neue Fantasy! Das Gute dabei: Ohne Werwölfe, ohne Aliens, keine Vampire - aber Wikinger. Und Elfen. Und Yetis. Auf ihren Drachen(booten) segeln sie wegen einer grandiosen Abenteuerwette rund um die ihnen bekannte Welt - es geht um nichts Geringeres als den Titel "König der Meere"!


Lesen

London Calling

Zeitgenössische Literatur:

„London Rising“ besticht durch faszinierende Aufnahmen, die die gefährlichsten und verbotenen Orte Londons aus der waghalsigen Vogelperspektive zeigen. Ein einzigartiger Bildband über Urban Exploration – was laut Fotograf Bradley L. Garrett eine „Reaktion auf die Überwachung und Kontrolle des öffentlichen Raumes“ darstellt.


Lesen

Die Kraft der Hoffnung

Zeitgenössische Literatur:

Der dritte und letzte Band der Muchachas-Reihe von Katherine Pancol „Nur ein Schritt zum Glück“ erzählt endlich, wie es weitergeht mit den spannenden Abenteuern und ergreifenden Schicksalen von Hortense, Josephine, Calypso, Stella, Leonie und Co. Zudem überrascht er mit neuen Einsichten und ungeahnten Wendungen und Zusammenhängen.