VIELEN DANK FÜR IHR INTERESSE AN UNSEREM VERLAG!

 

Wer sind wir? Die Evoluzione Media AG wurde 1998 gegründet und ist ein Fachverlag für akademische Zielgruppen. Mit einer Auflage von über 300.000 Exemplaren pro Erscheinungsintervall sprechen wir alle Fachrichtungen an und informieren unsere Leser über alles rund um die Themen Studium, Karriere und Leben. Detaillierte Informationen zu unseren Print- und Onlinemedien finden Sie nachfolgend.

 

UNSERE JOBS: WIR SUCHEN ORIGINELLE KÖPFE!

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir motivierte und originelle Mitarbeiter, die uns in den Bereichen Redaktion und Marketing/Vertrieb unterstützen. Hier finden Sie unsere konkreten Stellenbeschreibungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

ÜBER UNSERE MEDIEN

 

Die Evoluzione Media AG verlegt folgende Print-Magazine: unicompact START, high potential, HI:TECH CAMPUS und arzt & karriere. Die Magazine UNIVERSITY JOURNAL und junior//consultant erscheinen in selbstständigen Partnerverlagen, werden aber von der Evoluzione Media AG vermarktet.

 

Die Evoluzione Media AG betreibt zudem folgende Internet-Portale: academicworld.net 100toparbeitgeber.de arztundkarriere.com

 

Und hier geht es zu den Mediadaten aller Publikationen.

 

KONTAKT

 

Bei Fragen freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme: Evoluzione Media Aktiengesellschaft, Hofmannstr. 61, D-81379 München, Tel. 089 / 769 00 30, info@evoluzione.de


academicworld.net

Das Portal für Abiturienten, Studenten und Absolventen.
Und alle vielfältig Interessierten.



März bis November, bundesweit 17 Städte

Die jobmesse deutschland tour

Recruitingreise durch 17 bundesdeutsche Städte - Zielgruppe sind Professionals, Wechselwillige, Wiedereinsteiger, Existenzgründer, Weiterbildungsinter...

14. November in Mülheim an der Ruhr

Karrieretag Familienunternehmen

Treffen Sie die Inhaber und Top-Entscheider Deutschlands führender Familienunternehmen am 14. November 2014 bei der Unternehmensgruppe Tengelmann in ...

29.10.2014 in Hamburg

T5 JobMesse in Hamburg

T5 - die erfolgreiche Jobbörse für Biotechnologie, Chemie, Erneuerbare Energien, Healthcare, Life Sciences, Medizintechnik und Pharmazie.

5. bis 6. November 2014 in München

HOKO - Hochschulkontaktmesse

Die HOKO - Hochschulkontaktmesse findet an zwei Tagen von Mittwoch, 5. November bis Donnerstag, 6. November 2014 in München statt.

20.11.2014 in Düsseldorf

jobvector career day für Naturwissenschaftler & Ingenieure in Düsseldorf

Nutzen Sie am 20.11.2014 in Düsseldorf den jobvector career day, das Recruiting Event für Naturwissenschaftler & Ingenieure, um Ihre Berufschancen bei...




DIE UNTERNEHMENSKULTUR ENTSCHEIDET, WELCHE ARBEITGEBER WIRKLICH ALS ATTRAKTIV WAHRGENOMMEN WERDEN.




Serie: 21 Fragen

Menschen des 21. Jahrhunderts: Marie Bäumer, die neue Romy Schneider

21 Fragen an: Marie Bäumer

Marie Bäumer, zerbrechlich schön, Grimme-Preis-ausgezeichnet und im Herbst 2013 in der Romanverfilmung „Der Geschmack von Apfelkernen“ im Kino zu sehen, unterwarf sich dem academicworld-Fragebogen.


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Heute: Warum steht auf Verpackungen immer "kann Spuren von Erdnüssen und anderen Nüssen enthalten"?

Studenten fragen Professoren: Alltagsfragen

Frage: Warum steht auf Verpackungen immer "Kann Spuren von Erdnüssen und anderen Nüssen enthalt...


Der Survivalblog: Woche für Woche überleben

Ernährung in Extremsituationen

Leben und Überleben mit Johannes "Joe" Vogel: Survivalwissen 6

Wenn Sie sich in einer Notsituation befinden, während der Sie sich vollständig autark versorgen müssen, stellt sich bald die Frage nach der richtigen Ernährung.


Sportliche Clips

Tripple Rodeo

Clips:

Billy Morgan hat es getan. Er ist der erste Boarder, der einen dreifachen Rodeo gestanden hat. Der gute Mann ist absolut geisteskrank, lebt wohl trotz dieses Handicaps immer noch in bester körperlicher Ver...


Kuriose Sportarten

Kaninhop

Kurioser Sport:

Als Kaninhop bezeichnet man eine Sportart, bei der Hauskaninchen dazu animiert werden, über eine Strecke mit Hindernissen zu springen. Die Kaninchen tragen dabei ein Geschirr und werden von ihren Besi...



Die Berufseinsteigerfrage

Welche Unternehmenskultur ist die richtige für mich?

Die Berufseinsteigerfrage:

Irina M. (27) aus Frankfurt schreibt uns: Ich bin kein direkter Berufseinsteiger mehr, sondern seit 13 Monaten in meinem ersten Job. Mein Arbeitgeber ist ein großes Unternehmen und das Renommee der Firma war für mich auch entscheidend, dort anzufangen. Jetzt hat sich aber deutliche Ernüchterung breit gemacht. Denn es geht nicht mehr um die Aufgaben, sondern darum, sich intern permanent abzusichern. Überall müssen Reports vorgelegt werden, für jede Nichtigkeit werden 20 Kollegen in cc. gesetzt. Ich habe das Gefühl, dass meine Eigeninitiative verkümmert und ich langsam eine gewisse Beamtenmentalität an den Tag lege. Mehrere erfahrene Kollegen meinten jetzt, die Praxis der ineffizienten Überkommunikation sei generelles Markenzeichen der Großkonzerne. Würde dies stimmen, müsste ich mich ga...



Experten-Blog: Tacheles von Posé

Mitarbeiter müssen unbedingt loyal sein. Stimmt das?

Meine Meinung - von Ulf D. Posé:

Loyalität wird in Unternehmen groß geschrieben. Manch einer meint damit ungebrochenen Gehorsam. Aber will man wirklich einen Mitarbeiter, der keine Anweisung hinterfragt? Viel wertvoller ist doch ein mündiger Kollege, der sein Handeln auch selbst ver...


Experten-Blog: Wille zur Bildung

Lasst uns über Indien reden!

Bildung: Franziska Wille, die Expertin für Bildung, blickt über den Tellerrand

Indien – nix Neues und dennoch irgendwie noch in weiter Ferne für viele. Ich sprach mit Indien-Experte Peter Braun, Jahrgang 1978, über seine Leidenschaft und konnte gar nicht aufhören, mitzutippen.

http://www.iss-hamburg.de/uploads/media/ISS_MBA_Brochure.pdf

Experten-Blog: Einwurf von Eschle

Die wahre Tabelle der letzten zehn Jahre

Fußball : Wenn es wirklich einen Fußballgott gäbe ...

Das Leben ist ungerecht. Wer dies als kleiner Junge noch nicht lernt (wenn die braven Mädels grundsätzlich immer bessere Noten bekommen als die Buben), kapiert das spätestens, wenn er als Fußballfan Anhänger eines kleinen Klubs ist. Eines Vereins, de...


Was tun nach dem Abi? Hier gibt es Infos, Anregungen, Studiengänge - und Reisetipps!



Studium fertig - oder Ende in Sicht? Hier gibt es Infos zur Karriereplanung

 

 

 

Berufswunsch Consultant



Gewinnspiel

Urlaubspeinlichkeiten, Teil 2

Gewinnspiele & Tests:

Nach dem riesigen Erfolg des ersten Teils erfüllt auch die langersehnte Fortsetzung der schrägen Urlaubsabenteuer um vier partyhungrige Jungs alle Erwartungen: SEX ON THE BEACH 2 (Originaltitel: The Inbetweeners 2) erzielte in Großbritannien das best...


Gewinnspiel

Lachen erlaubt

Gewinnspiele & Tests:

Mit 5 Zimmer, Küche, Sarg kommt eine wirklich geniale Komödie ins Kino, die wahrscheinlich selbst den härtesten Zyniker Tränen lachen lassen wird. Wie gut, dass wir für euch die Kinokarten haben!


Gewinnspiel

Ab ins Kino!

Gewinnspiele & Tests:

Der Meister des irisch-schwarzen Humors ist zurück! Regisseur John Michael McDonagh übertrumpft mit seiner Schuld-und-Sühne-Komödie AM SONNTAG BIST DU TOT sein Kino-Debüt "The Guard - Ein Ire sieht schwarz". Und ihr? Könnt euch den Film gratis ansehe...


DVD der Woche

„October Sky“: Wir waren jung und brauchten Raketen

DVD des Monats: „October Sky“

Arthaus statt Blockbuster: Jeden Monat eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel - für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen.

Die zehn Besten

Die 10 ... Filme, die immer im Fernsehen kommen

TOP 10: Gefühlt täglich

Ja, es scheint Filme zu geben, die täglich im TV laufen. Und oft genug ist man einfach zu kraftlos, um um- oder auszuschalten. Außerdem: Da man die Handlung schon kennt, hat man keine Mühe, dieser zu folgen. Ob das nun allerdings das Kalkül der Fernsehsender ist? Oder ob man einfach beim Rechtekauf die Klausel übersehen hat, mit der man sich verpflichtet, den Film täglich zu zeigen? Wie dem auch s...


Fernweh

Sicher und flexibel ins Ausland: Die Frage nach der Reiseversicherung

Fernweh: Risiken absichern

Für viele Studenten gehört das Reisen einfach mit zum Studium und ist aus Sichtweise vieler auch ein fester Bestandteil von Bildung.


Fernweh

Fünf Fragen, ein Ziel: Die Karriere im Ausland

Fernweh: Internationale Karriere

Viele Berufsanfänger stellen sich eine langfristige Karriere im Ausland sehr romantisch vor: Ein ausgesprochen gutes Gehalt, die Sonne scheint den ganzen Tag und man genießt Privilegien, von denen man in Deutschland nur träumen kann. Doch entspricht das der Wahrheit und sind Sie tatsächlich bereit für eine Karriere außerhalb Deutschlands? Hier kommen fünf Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein können.

Viele Berufsanfänger stellen sich eine langfristige Karriere im Ausland sehr romantisch vor: Ein ausgesprochen gutes Gehalt, die Sonne scheint den ganzen Tag und man genießt Privilegien, von denen man in Deutschland nur träumen kann. Doch entspricht das der Wahrheit und sind Sie tatsächlich bereit für eine Karriere außerhalb Deutschlands? Hier kommen fünf Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein können. 


Lesen

Achtung! Menschen haften für ihre Hirne!

Populäres Sachbuch:

Darum fordert Christiane Stenger ganz zu Recht: Lassen Sie Ihr Hirn Nicht Unbeaufsichtigt! Larissa Marolt hat viel mehr verstanden als sie wusste, als sie sagte: „I hab mi selbst noch nicht an mich gewöhnt“ Was ändert sich da oben die ganze Zeit? Warum sehen wir uns manchmal von außen bei unsern eigenen Dummheiten zu? Wieso geben wir uns unserem Kopfkino hin, obwohl wir grade was Dringendes zu tun hätten? Wir können noch viel lernen über uns selbst – und unser Gehirn.


Lesen

Märchen? Fiktion? Apokalypse?

Science Fiction: Rezension zu „Der letzte Engel“

Motte ist etwas irritiert, als er plötzlich stirbt, mit Flügeln am Rücken aufwacht und sein Vater nur lakonisch mit den Schultern zuckt. Natürlich ist eine ‚alles erklärende‘ Prophezeiung über ihn nicht weit, nur schießen um ihn herum die Feinde aus dem Boden. Hilfe!


Lesen

Herabstürzendes Himmelszelt

Fantasy & Horror: Rezension zu „Das Gewölbe des Himmels 2“

Was für manches Wesen der Zahn der Zeit, ist für Tahn und seine Freunde die Stille. Die wird von einem mächtigen Feind verkörpert, der ihre Welt zerstören möchte. Eine Reise ins Ungewisse unter der Leitung des Sheson Vendanij sollte bei der Lösung des klitzekleinen Problems helfen. Doch erstens kommt es anders zweitens als man denkt …