Drucken
Technologie

Topjobs für Ingenieure: careers4engineers automotive

careers4engineers automotive am 28. April in Stuttgart: Mobilität ist, was unsere Gesellschaft antreibt.

Ein Job in der Automobilentwicklung ist darum auch in Zukunft eine Perspektive. Zeit also, sich bei careers4engineers automotive umzusehen. 

Springer Fachmedien Wiesbaden ist Veranstalter des Recruiting-Events careers4engineers. Die Karrieremesse richtet sich an Professionals sowie Studenten und Absolventen technischer Studiengänge.

Sie bietet die ideale Gelegenheit, den neusten Stand der Technik, unter anderem im Bereich E-Mobility zu erfahren, Kontakte zu knüpfen und neue Chancen zu entdecken. Ein umfangreiches Rahmenprogramm erwartet die Besucher: Mehr Infos unter www.careers4engineers.de 

Neue Messe Stuttgart - Messepiazza 1 - 70629 Stuttgart




Die Berufseinsteigerfrage

Wie viel Show-Typ muss man sein, um Karriere zu machen?

Die Berufseinsteigerfrage, Bewerbung & Berufseinstieg:

Malte B. (26) aus Bonn schreibt uns: “Ich bin Ingenieur und arbeite in der Automobilindustrie. Bei aller Bescheidenheit bin ich meinen Traineekollegen fachlich weit überlegen. Ich habe bereits in den ersten Monaten technische Lösungsvorschläge erarbeitet, die direkt umgesetzt worden sind. Da bei uns Teamarbeit großgeschrieben wird, präsentieren wir unsere Arbeiten jedoch immer in der Gruppe. Da ich es unangenehm finde, im Mittelpunkt zu stehen, übernehmen die ‘Show-Typen’ die Präsentation meiner Arbeiten. Leider sammeln sie dann auch die Lorbeeren ein. Reicht nicht die fachliche Kompetenz, muss man auch ein ‘Show-Typ’ sein, um Karriere zu machen? Und wenn ja, wie wird man so?“


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Was ist eigentlich so schlimm an Glutamat?

Studenten fragen Professoren:

Glutamatbombe! So bezeichnet man zuweilen verächtlich das Essen vom Asia-Imbiss. Glutamat ist ein Geschmacksverstärker, den man auch pur in Asia-Shops erwerben kann. Und er soll überhaupt nicht gut sein ... Warum eigentlich?