Drucken
Karriereplanung

Karrierecoach IdeenExpo

Beim „Studententag“ am 2. September netzwerkt der Nachwuchs mit Unternehmen.

Der Mangel an Fachkräften in den sogenannten MINT Berufen in Deutschland steigt. Die IdeenExpo – Deutschlands größtes Wissens- und Mitmachevent für Naturwissenschaften und Technik – tut etwas dagegen. Vom 27. 8. bis 4. 9. wird auf dem Messegelände Hannover gezeigt, welche attraktiven Jobperspektiven es in diesem Berufsbereich gibt.
Beim Studententag am 2. 9. bringt die IdeenExpo Studenten und Unternehmen an einen Tisch. Workshops, Job Speed-Datings mit Personalverantwortlichen und kostenlose Bewerbungsfotos stehen auf dem Plan. Die IdeenExpo mit allen Angeboten ist frei (www.ideenexpo.de). Einer der Aussteller ist das Hanze Institute of Technology (HIT), das zur niederländischen Hanze University Groningen gehört. Das HIT als eine der modernsten internationalen Engineering-Hochschulen informiert über Studienmöglichkeiten und veranstaltet Workshops zu den Themen Elektromagnetismus und Sensorapplikationen. Ein Studium an der Hanze steht für viel Praxis, Internationalität und echtes Studentenleben. 180.000 Einwohner zählt Groningen, die Hälfte davon ist unter 35 Jahren und jeder Fünfte ist Student.

Erst IdeenExpo, dann mit etwas Glück nach Groningen

Die Gewinnaktion!

Wir verlosen einen Groningen-Trip für Zwei mit zwei Übernachtungen im Bud Gett Hostel (www.budgetthostels.nl/de) inklusive Frühstück und 200 Euro Fahrtkostenzuschuss. Das Hostel bietet bezahlbares Übernachten im Zentrum der Studentenstadt. Bahnhof, Geschäfte, Museen und Kneipen sind bequem zu Fuß erreichbar.
Tipp: Der nächste „Tag der offenen Tür“ der Hanze ist am 5.11. (www.hanze.de). Der Gewinn ist nach Verfügbarkeit bis zum 31.12.2011 einlösbar.

Mitmachen: Die Gewinnchance ergibt sich aus einer Mail an redaktion@unicompact.de oder einem Post auf facebook.de/academicworld

Die Aktion läuft noch bis 21.7.2011.

März bis November, bundesweit 17 Städte

Die jobmesse deutschland tour

Recruitingreise durch 17 bundesdeutsche Städte - Zielgruppe sind Professionals, Wechselwillige, Wiedereinsteiger, Existenzgründer, Weiterbildungsinter...

25.9.2014 in Berlin

jobvector career day für Naturwissenschaftler & Ingenieure in Berlin

Das branchenspezifische Recruiting Event für Naturwissenschaftler & Ingenieure: Nutzen Sie am 25.09.2014 in Berlin den jobvector career day, um Ihre B...

16. Oktober in München

OVERBECK Job Lounge

OVERBECK Job Lounge verbindet die Vorzüge einer Jobmesse mit der Effizienz und Vertraulichkeit einer Personalberatung.

T5 JobMesse in Hamburg

T5 - die erfolgreiche Jobbörse für Biotechnologie, Chemie, Erneuerbare Energien, Healthcare, Life Sciences, Medizintechnik und Pharmazie.

20.11.2014 in Düsseldorf

jobvector career day für Naturwissenschaftler & Ingenieure in Düsseldorf

Nutzen Sie am 20.11.2014 in Düsseldorf den jobvector career day, das Recruiting Event für Naturwissenschaftler & Ingenieure, um Ihre Berufschancen bei...


Serie: 21 Fragen

Menschen des 21. Jahrhunderts:
Tom Kummer, der Faker

21 Fragen an: Tom Kummer

Tom Kummer arbeitete ab 1993 als Hollywood-Korrespondent für die Magazine der Süddeutschen Zeitung und des Tages-Anzeigers sowie als freier Journalist (unter anderem für Die Zeit, Der Spiegel, Frankfurter Allgemeine und Stern). Zudem ist der gebürtige Schweizer Autor mehrerer Bücher. Im Jahr 2000 löste Tom Kummer einen Presseskandal aus, als bekannt wurde, dass er zahlreiche Interviews mit Prominenten, die im SZ-Magazin erschienen waren, gefälscht hatte. 2010 drehte der Regisseur Miklós Gimes einen Dokumentarfilm namens "Bad Boy Kummer" über den umstrittenen Journalisten, der heute als Tennist...


Die Berufseinsteigerfrage

Ist spezielle Frauenförderung eigentlich gerecht?

Die Berufseinsteigerfrage:

Stefan T. (27) aus Frankfurt am Main. schreibt uns: “Ich arbeite in einer Unternehmensberatung als Junior Berater. Mir und meinen männlichen Kollegen fällt deutlich auf, dass die weiblichen Beraterinnen von den Vorgesetzten klar bevorzugt werden. Neulich hat ein Partner dies offen damit begründet, dass es für die Firma viel schwieriger sei, Beraterinnen zu gewinnen und vor allem zu halten als männliche Berater und man von daher auch zu mehr Zugeständnissen bereit sei. Für die Kolleginnen gibt es beispielsweise spezielle Rhetorikschulungen, an denen Männer nicht teilnehmen dürfen. Ich finde dieses Vorgehen nicht in Ordnung. Meine Kollegen raten mir aber von einer Beschwerde ab, da ich sonst schnell als Mimose oder Querulant dastehen würde. Muss man als Mann eine solche Zurücksetzung einfach runterschlucken, weil Frauen es lange schwerer im Beruf hatten?"


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Wird man im Wasser badend tatsächlich brauner als am Strand liegend?

Studenten fragen Professoren: Alltagsfragen

Frage: Wird man im Wasser badend tatsächlich brauner als am Strand liegend?Antwort: "Für die Bräunung der Haut ist die ultraviolette Strahlung verantwortlich. Diese wird eingeteilt in UV-A, UV-B und UV-C. Die UV-A Strahlung führt schnell zu einer kurzfristigen Bräunung der Haut, ohne den Eigenschutz der Haut zu erhöhen. UV-B Strahlung bewirkt eine dauerhafte Bräunung der Haut, ist aber auch maßgeblich für die Erythembildung (Hautrötung) verantwortlich. Das kurzwellige UV-C wird durch die Erdatmosphäre und die Ozonschicht herausgefiltert.Der UV-Index (UVI) ist ein Maß für die sonnenbrandwirksame UV-Strahlung. Er ist abhängig von der geographischen Lage, atmosphärischen Bedingungen wie Ozonschicht und Luftverschmutzung, der Höhenlage, Jahreszeit, Tageszeit, dem Bewölkungsgrad und von in...



Jobbox
Job suchen
und bewerben!

Was?
Wo?
Umkreis
Position
studentische Nebenjob
Auszubildender
Einsteiger, Trainee, Volontär
Praktikant
Werkstudent, Diplomand