Drucken
Karriereplanung

KARRIERE LOUNGE - Heute schon wissen, was morgen zum Trend wird

Mit Peek & Cloppenburg eintauchen in die Welt von Mode und Lifestyle. Das erwartet die Teilnehmer auf der Recruiting-Veranstaltung „KARRIERE LOUNGE“ in München.

Schülern und Studenten werden spannende Einblicke gewährt.

Viele Schüler und Studenten träumen von einem Berufsstart in der Fashionbranche. Um Interessenten einen genauen Einblick in die Aufgaben in einem Modeunternehmen zu geben, lädt Peek & Cloppenburg zu der Recruiting-Veranstaltung „KARRIERE LOUNGE“ nach München ein. 

In interessanten Workshops und Vorträgen erzählen Azubis, Abteilungsleiter, Einkäufer und Storemanager von Ihren Erfahrungen bei Peek & Cloppenburg und gewähren Schülern und Studenten einen Blick hinter die Kulissen des Modeunternehmens.

 

Das Motto spricht für sich.

Termin:

KARRIERE LOUNGE (Zielgruppe Studenten und Absolventen)

Ort: Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München

Termin: Dienstag, 6. Dezember 2011, von 16.00 bis 22.00 Uhr

Die Bewerbungsfrist für die "KARRIERE LOUNGE" endet am 13. November 2011.


Weitere Informationen findet Ihr unter:

http://karriere.peek-cloppenburg.de/wir-ueber-uns/

 

 

 

 




Die Berufseinsteigerfrage

Frage: Wie halte ich es mit der Frage nach dem Gehalt?

Bewerbung & Berufseinstieg, Die Berufseinsteigerfrage:

Hans Peter B. will's wissen: "Bei manchen Bewerbungen muss man eine Gehaltsvorstellung angeben, zuweilen wird man auch im Bewerbungsgespräch danach gefragt. Was soll man da sagen? Soll man sich nach irgendwelchen Gehaltstabellen orientieren? Und ist das Ganze verlässlich? Also: Wie halte ich es mit der Gehaltsfrage? "


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren

Wird man im Wasser badend tatsächlich brauner als am Strand liegend?

Studenten fragen Professoren: Alltagsfragen

Frage: Wird man im Wasser badend tatsächlich brauner als am Strand liegend?Antwort: "Für die Bräunung der Haut ist die ultraviolette Strahlung verantwortlich. Diese wird eingeteilt in UV-A, UV-B und UV-C. Die UV-A Strahlung führt schnell zu einer kurzfristigen Bräunung der Haut, ohne den Eigenschutz der Haut zu erhöhen. UV-B Strahlung bewirkt eine dauerhafte Bräunung der Haut, ist aber auch maßgeblich für die Erythembildung (Hautrötung) verantwortlich. Das kurzwellige UV-C wird durch die Erdatmosphäre und die Ozonschicht herausgefiltert.Der UV-Index (UVI) ist ein Maß für die sonnenbrandwirksame UV-Strahlung. Er ist abhängig von der geographischen Lage, atmosphärischen Bedingungen wie Ozonschicht und Luftverschmutzung, der Höhenlage, Jahreszeit, Tageszeit, dem Bewölkungsgrad und von in...