Drucken
KARRIERE

Karriere in Planung? In Frankfurt gibt’s vieles rund um Ausbildung, Studium und Beruf

Lust auf Karriere? Interesse am Geldverdienen? In Frankfurt gibt’s zahlreiche Gelegenheiten, um sich über Ausbildung, Studium, Fernstudium, Weiterbildung und Jobmöglichkeiten zu informieren.

© istock.com/holgs

Messen, Kongresse und Veranstaltungen in Frankfurt

Bei den Bankern heißt die Stadt Mainhattan, bei anderen stellt sich die Frage nach Main oder Oder. Gemeint ist jedoch in beiden Fällen Frankfurt – und zwar Frankfurt am Main. Die heimliche Hauptstadt Hessens ist nicht nur für ihre Bankenszene bekannt. Dank ihres großen Flughafens und als Messe- und Kongressstadt hat sich Frankfurt seit langem einen Namen gemacht. Ein Ort, an dem besonders viele Veranstaltungen zum Thema Karriere und Weiterbildung stattfinden, ist die Frankfurter Messe.

Das gilt genauso für Veranstaltungen rund um Studium, Karriere, Beruf und Weiterbildung. So ist es nicht verwunderlich, dass im Jahr 2016 etwa 1,4 Millionen Besucher auf Messen und Veranstaltungen mit informativem Charakter strömten.

Ausbildungs- und Studienmesse Einstieg

Jedes Jahr findet zum Beispiel die Einstieg statt – eine Messe speziell für Schülerinnen und Schüler, die demnächst Abitur machen oder bereits Abitur gemacht haben und die sich darüber informieren möchten, wie es anschließend weitergehen soll. Aussteller sind hier insbesondere staatliche und private Universitäten aus Deutschland. Daneben sind internationale Hochschulen vertreten. Neben Infoveranstaltungen und Vorträgen zum klassischen Studium gibt es Infos zu Auslandsaufenthalten und zum Thema Bewerbung. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Thema Ausbildung: Hier klären Ausbildungsbetriebe über Lehrstellen und Ausbildungsplätze auf.

Wer Hilfe bei der Berufsorientierung benötigt, kann sich an die Studienberater und Studienberaterinnen der Einstieg oder der einzelnen Aussteller wenden. Diese helfen gerne weiter und geben Orientierung im jeweiligen Ausbildungssystem. Ebenso vertreten sind Sprachreiseanbieter und Hochschulen aus dem Ausland. So erhalten alle Berufs- und Studieneinsteiger, die sich noch nicht sicher sind, was sie nach der Schule machen wollen, eine erste Anlaufstelle. Weitere Messen mit einem ähnlichen Hintergrund sind die Bachelor and More und die Master and More.

Mehr Infos zum Thema Studium und Beruf

Wer keine Möglichkeit hat, eine Messe zu besuchen, findet in Frankfurt viele weitere Gelegenheiten, um sich über den persönlichen Bildungsweg zu informieren: Ob bei den Beratungsstellen der Jobcenter und Arbeitsagenturen, bei den Studienberatungen der Universitäten oder bei den Ausbildern der Unternehmen: Informationen für den eigenen Berufs- und Lebensweg gibt es viele.

 

 

© istock.com/Nikada



Die Berufseinsteigerfrage

Die Berufseinsteigerfrage:

Angelika W. (25) aus Hamburg schreibt uns: Nach meinem BWL-Studium habe ich einen Traineeship begonnen. Das Arbeitsklima unter den Kollegen ist super und die Arbeit macht mir Spaß. Anders sieht das Verhältnis zwischen Chef und Mitarbeitern aus. Wir bekommen für unseren Einsatz nur wenig Anerkennung. Ich bin neu in der Firma und habe Angst meinen Job zu verlieren, wenn ich Kritik gegenüber meinem Chef äußere. Wie soll ich mit dem Konflikt umgehen?


Serie: Netzperlen

Diese Woche: Notes of Berlin

Netzperlen:

In Berlin kommt alles zusammen: Verrückt- und Verruchtheit, Offenheit und Spießertum, Liebe und Hass - im deutschen Mekka für Kreative und Individualisten gibt es viel zu entdecken. Was für skurrile, poetische oder humorvolle Zettelchen und Botschaften überall in der Stadt versteckt sind, zeigt uns ...


Serie: Studenten fragen Professoren